Wie man Kalorienaufnahme nach Diät erhöht

Wenn Sie erfolgreich Gewicht verloren haben, können Sie besorgt sein, Ihr Gewicht wieder zu gewinnen. Sie haben recht, besorgt zu sein, wie Traci Mann, Autor der Studie von 2007, die in der amerikanischen Psychologenzeitschrift veröffentlicht wurde, zwischen ein und zwei Drittel der Menschen, die das verlorene Gewicht zurückgewinnen, plus mehr. Sobald Sie Ihr Zielgewicht erreicht haben, ist der Job noch nicht beendet. Sie sind gerade in eine neue Phase Ihres gesunden Lebensstils eingetreten - die Erhaltungsphase. Trete vorsichtig vor, wenn du lernst, wie du gerade genug Kalorien hinzufügst, um das Abnehmen zu stoppen, aber nicht so viele, um an Gewicht zuzunehmen.

Schritt 1

Warten Sie mindestens zwei Wochen, nachdem Sie Ihr Ziel erreicht haben, bevor Sie Ihren Kaloriengehalt anpassen. Verwenden Sie diese zwei Wochen, um sich in Ihr neues Gewicht einzuleben und zu sehen, ob Sie noch Gewicht verlieren. Wiegen Sie sich jeden Tag und schreiben Sie Ihr Gewicht herunter. Fahren Sie fort, Ihre Kalorien aufzuschreiben oder zu verfolgen, damit Sie ungefähr wissen, wieviele Kalorien Sie gerade essen. Eine 2007 von Meghan L. Butryn von der Drexel University geleitete und in der Zeitschrift Obesity veröffentlichte Studie untersuchte den langfristigen Erhaltungserfolg von Mitgliedern des National Weight Control Registry. Sie und ihre Kollegen fanden heraus, dass Teilnehmer, die nach der Wartung mit dem Wiegen aufhörten, häufig eine Gewichtszunahme erfuhren.

Schritt 2

Fügen Sie 100 Kalorien pro Tag in der dritten Woche hinzu, nachdem Sie Ihr Zielgewicht erreicht haben. Konzentrieren Sie sich auf gesunde Kalorien wie ein und eine halbe Unze Käse hinzuzufügen. Einhundert Kalorien sind nicht sehr viel Nahrung, also messen, wiegen und lesen Sie die Lebensmitteletiketten, um sicherzustellen, dass Sie nicht zu viele Kalorien auf einmal hinzufügen. Essen Sie ein zusätzliches Stück Brot mit Abendessen und fünf Cracker mit Mittagessen. Wägen Sie sich täglich weiter ab. Wie das National Institute of Health erklärt, wenn Sie mehr Kalorien oder Energie aufnehmen, als Sie benötigen, werden Sie an Gewicht zunehmen.

Schritt 3

Setzen Sie die vierte Woche fort, indem Sie Ihre tägliche Gewichtskurve überprüfen. Wenn Sie eine kleine Menge an Gewicht verlieren, können Sie sicher sein, dass Sie kurz davor sind, den Gleichgewichtspunkt zu finden. Wenn Sie Ihr Gewicht während der dritten Woche beibehalten, fügen Sie keine weiteren Kalorien hinzu. Wenn Sie verlieren, fügen Sie weitere 100 Kalorien hinzu. Essen Sie einen Snack von Müsli und Rosinen, eine zusätzliche 1/2 Tasse Pasta mit Abendessen oder ein ganzes Sandwich, anstatt eine halbe oder eine zweite Portion Müsli.

Schritt 4

Fügen Sie weitere 100 Kalorien pro Woche hinzu, bis Sie nicht abnehmen oder zunehmen. Um das häufige Problem der Gewichtsabnahme zu vermeiden, achten Sie sorgfältig auf Ihre Nahrungsaufnahme, bis Sie spüren, dass Ihre neue Art zu essen etwas ist, das Sie für immer fortsetzen können. Dr. David A. Kessler, Autor des Buches "Das Ende des Überessens", schließt sein Buch mit den Worten, dass man die Kontrolle über seine Gefühle und Gedanken in Bezug auf Nahrung übernehmen muss, um ein gesundes Gewicht zu erhalten.

Schritt 5

Passen Sie Ihre Kalorienzufuhr in den Wochen und Monaten nach Ihrem Gewichtsverlust Erfolg auf der Grundlage Ihrer Gewichtsverfolgung und Ihrer körperlichen Aktivität. Wenn Sie nach Erreichen Ihres Zielgewichts mehr trainieren oder trainieren, geben Sie ein paar zusätzliche Kalorien pro Tag hinzu. Wenn Sie 160 Pfund wiegen und 30 Minuten laufen, verbrennen Sie laut MayoClinic etwa 90 Kalorien. Fügen Sie zwischen 50 und 90 Kalorien zu Ihrer täglichen Kalorienzufuhr hinzu und verfolgen Sie Ihr Gewicht auf Anzeichen von Stabilität. Schneiden Sie Ihre Kalorien ab, wenn Sie aufhören zu trainieren oder die Menge an Bewegung, die Sie tun, ändern.

Tipps

  • Setzen Sie das Treffen mit einer Support-Gruppe fort, nachdem Sie Ihr Zielgewicht erreicht haben. Bitten Sie einen Freund oder ein Familienmitglied, Sie im ersten Jahr der Wartung zur Rechenschaft zu ziehen. Spenden Sie Kleidung, die nicht mehr zu Ihnen passt. Probieren Sie neue Rezepte aus und lernen Sie, wie man mit Restaurantmahlzeiten umgeht.

Warnungen

  • Konsultieren Sie einen Arzt, wenn Sie Ihren Gewichtsverlust nicht aufrechterhalten können.

Schau das Video: Wie steigere ich die Carbs nach einer Low Carb Diät?! | 5000 Kalorien clean?!

Lassen Sie Ihren Kommentar