Was ist der Unterschied zwischen Gewichtsverlust und Zoll verloren?

Schritt auf Ihre Waage ist nur eine Möglichkeit, um festzustellen, ob Ihr Gewichtsverlust-Programm funktioniert. Die Anzahl der Zoll, die Sie in Zielbereichen verlieren, ist ebenfalls wichtig. Schreiben Sie zu Beginn Ihres Programms Ihr Gewicht und die Maße um Ihre Hüften, Oberschenkel und andere Bereiche. Alle paar Wochen wiederholen Sie den Vorgang und notieren Sie alle Änderungen. Dies verfolgt die Wirksamkeit Ihres Gewichtsverlust-Programm, so dass Sie notwendige Anpassungen vornehmen können.

Gewicht verlieren

Wenn dein Körper mehr Kalorien benötigt, als deine Ernährung zur Verfügung stellt, wendet er sich deinen Fettreserven für Energie zu. Je mehr Energie Ihr Körper benötigt, um aus den Fettreserven zu kommen, desto mehr Gewicht verlieren Sie. Es gibt zwei Möglichkeiten, um Gewicht zu verlieren. Reduzieren Sie zuerst die Anzahl der Kalorien in Ihrer Ernährung, indem Sie Junk-Food vermeiden und stattdessen gesunde Produkte wie Obst, Gemüse, mageres Fleisch und fettarme Milchprodukte essen. Zweitens, erhöhen Sie Ihre körperliche Aktivität durch die Teilnahme an kräftigen Übungen, wie Joggen, Aerobic, Schwimmen oder andere intensive Aktivitäten.

Inches verlieren

Wenn dein Körper überschüssiges Fett verbrennt, verlierst du Zentimeter um typische Standorte der Fettspeicherung, wie die Taille, die Hüften und die Schenkel. Wie viele Zentimeter Sie verlieren, hängt von vielen Faktoren ab, einschließlich Ihres Geschlechts und der Form und des Metabolismus Ihres Körpers. Es ist nicht möglich, eine bestimmte Stelle auf Ihrem Körper durch Gewichtsverlust Methoden zu verkleinern, also vermeiden Sie alle Produkte, die Zoll von bestimmten Körper Bereichen nehmen, notiert das Weight-Control Information Network.

Messung

Medizinische Waagen sind der beste Weg zu bestimmen, wie viel Gewicht Sie verloren haben, aber eine hochwertige Personenwaage kann eine gute Schätzung liefern. Um die Unterschiede zwischen den Skalen zu kontrollieren, verwenden Sie dieselbe für aufeinanderfolgende Gewichtsmessungen. Um zu überwachen, wie viele Zentimeter Sie gewinnen oder verlieren, verwenden Sie ein flexibles Maßband, wie es die Schneider verwenden.

Überlegungen

Es ist auch möglich, Zentimeter zu verlieren und an Gewicht zuzunehmen. Wenn Sie zum Beispiel an einem kraftvollen Trainingsprogramm teilnehmen, das Krafttraining beinhaltet, ist es möglich, Zentimeter um Ihre Hüfte zu verlieren, während Sie Muskeln in anderen Bereichen wie Brust und Armen entwickeln. Muskel wiegt mehr als Fett, und es verbrennt auch mehr Kalorien als Fett, also ist diese Art von Situation nicht schlecht. Wenn Sie bemerken, dass Sie an Muskeltonus zunehmen, aber nicht in der von Ihnen erhofften Geschwindigkeit abnehmen, ist es am besten, die Skala zu ignorieren und sich darauf zu konzentrieren, wie Ihr neuer Muskeltonus Ihr Aussehen verbessert. Wenn Sie die Muskelzuwachsrate verringern möchten, entscheiden Sie sich für Herz-Kreislauf-Training statt Krafttraining.

Schau das Video: Calling All Cars: The September Killer / Hard to Kill / Noblesse Oblige

Lassen Sie Ihren Kommentar