Wie man sich in drei Wochen fit macht

Während drei Wochen ist genug Zeit, um Ihre Fitness ein wenig zu verbessern, wird es wahrscheinlich keinen signifikanten Unterschied in Ihrem Körperbau. Wenn Sie gegen eine dreiwöchige Frist stehen, um Ihr Bestes zu geben, nutzen Sie diese Zeit, um gesunde Gewichtsabnahmegewohnheiten zu starten, so dass Sie anfangen können, schlank zu werden, aber erwarten Sie keine großen Ergebnisse, wenn Sie nicht schon in der Lage sind gestalten. Machen Sie sich keine Sorgen - einige Tipps und Tricks können Ihr Aussehen in kurzer Zeit in kleinen Schritten beeinflussen, so dass Sie am Ende der drei Wochen am besten aussehen.

Steigern Sie Ihre Übung, um fit zu werden

Sie können nicht erwarten, dass Sie innerhalb von nur drei Wochen von einer sitzenden zu einer sitzenden Person gehen, aber es ist wahrscheinlich, dass Sie Ihre Fitness in diesem Zeitraum verbessern können. Wenn Sie gerade nicht trainieren, beginnen Sie ein Cardio- und Krafttrainingsprogramm, das Ihre Fitness steigert. Ziel für mindestens 150 Minuten moderate Intensität Workouts oder 75 Minuten intensive Intensität wöchentliche Training für eine gute Gesundheit, empfiehlt die Centers for Disease Control and Prevention. Beginnen Sie mit einer gemäßigten Aktivität wie zügiges Gehen; Wenn Sie sich aggressiver fühlen, versuchen Sie es mit Laufen, Joggen, Rudern oder Schwimmen, um Kalorien zu verbrennen.

Wenn du bereits regelmäßig Cardiotraining machst, nimm es um eine Stufe, indem du deiner Routine Intervalle hinzufügst. Hochintensives Intervalltraining, oder HIIT, liefert schnellere Ergebnisse als Steady-State-Cardio, so dass HIIT helfen kann, wenn Sie versuchen, innerhalb eines engen Termins fit zu werden. Nach dem Aufwärmen für 30 Sekunden bis eine Minute mit einer höheren Intensität arbeiten - arbeiten Sie hart genug, so dass Sie sich auf Ihr Training konzentrieren müssen - und erholen Sie sich dann in einem Intervall von 1 bis 2 Minuten. Wiederholen Sie diese Intervalle für die Dauer Ihres Cardio-Workouts.

Sie sollten auch zweimal pro Woche Krafttraining machen und Übungen ausführen, die Ihren gesamten Körper - Beine, Gesäß, Rumpf, Schultern und Arme - trainieren. Verwenden Sie zusammengesetzte Übungen, wie Liegestütze, umgekehrte Reihen, Ausfallschritte, tote Lifts und Planken, um Kalorien zu verbrennen und zu straffen. Sie werden nicht viel Muskelmasse in drei Wochen bekommen, aber Sie können beginnen, Ihre Körperhaltung zu verbessern und zu verbessern, so dass Sie mehr fit aussehen.

Denken Sie daran, Ihren Arzt zu konsultieren, bevor Sie ein Trainingsprogramm beginnen. Wenn Sie nicht sicher sind, wo Sie mit Cardio- oder Krafttraining beginnen sollen, wenden Sie sich an einen Fitness-Profi, um Hilfe bei der Erstellung eines Plans zu erhalten.

Peitschen Sie Ihre Diät in Form

Wenn Sie nicht bereits Ihre Kalorienzufuhr überwachen, sollten Sie beginnen. Da 3.500 Kalorien theoretisch einem Pfund entsprechen, wenn Sie 500 weniger Kalorien essen, als Sie täglich verbrennen, werden Sie 1 Pfund pro Woche verlieren; Schneiden Sie 1.000 Kalorien pro Tag und Sie werden 2 Pfund verlieren. Während das Schneiden von Kalorien nicht dazu führt, dass Sie drei Größen in drei Wochen fallen lassen, können Sie bis zu 6 Pfund Fett während dieser Zeit verlieren.

Lassen Sie Ihre kalorienreduzierte Diät einfacher folgen, indem Sie bei jeder Mahlzeit auf kalorienarme Nahrungsmittel wie Gemüse aufladen und zwischen den Mahlzeiten eine Fruchtstückchen oder eine Unze Mandeln essen, um sich gegen den Kauf eines Mastes aus dem Automaten zu schützen . Zu jeder Mahlzeit gesunde Proteinquellen wie Nüsse, Hülsenfrüchte, Eier, Geflügel oder Fisch hinzufügen und Vollkornprodukte wie Vollkornbrot, Quinoa oder Naturreis aufladen. Vermeiden Sie raffinierte Getreide - einschließlich weißem Reis und Produkte aus raffiniertem Weißmehl und Zucker - da diese Lebensmittel Blutzuckerspitzen verursachen können, die Sie sich müde und hungrig fühlen.

Wenn Sie normalerweise zuckerhaltige Getränke trinken, wechseln Sie zu Wasser oder ungesüßtem Tee, um Kalorien zu schneiden. Zum Beispiel, trinken einfachen, grünen Tee statt einer 8-Unze gesüßte, Mokka-Geschmack Kaffee jeden Tag für die drei Wochen sparen Sie mehr als 3300 Kalorien, die genug ist, um fast ein Pfund Fett zu verlieren.

Blähungen vor dem Ereignis minimieren

Obwohl drei Wochen nicht genug Zeit sind, um größere Veränderungen in Ihrem Körper zu sehen, Fein-Drehen Sie Ihre Diät vor dem Stichtag kann Blähungen minimieren, die Sie sehen können, trimmer und mehr fit. Reduzieren Sie Ihre Natriumaufnahme, um Wassereinlagerungen und Blähungen zu vermeiden. Einfaches Entfernen von verarbeiteten Lebensmitteln und Fastfood während der dreiwöchigen Diät reduziert wahrscheinlich Ihre Natriumaufnahme, aber Sie können es noch mehr senken, indem Sie natriumarme Sorten von Suppen, Hüttenkäse und Brot wählen - gesunde Nahrungsmittel, die normalerweise mit Natrium beladen sind.

Vermeiden Sie kohlensäurehaltige Getränke - nicht nur sind zuckerhaltige alkoholfreie Getränke mit Kalorien voll, aber die Kohlensäure in diesen Getränken löst Blähungen aus. Vermeiden Sie auch fetthaltige Nahrungsmittel, die Ihre Verdauung beeinflussen können, um Sie aufgeblähter aussehen zu lassen. Einige gesunde Lebensmittel können auch Blähungen verursachen, so ist es am besten, Kohl, Rosenkohl, Linsen und Bohnen ein oder zwei Tage vor Ihrer Deadline zu vermeiden, Blähungen zu vermeiden.

Verwalten Sie Ihre Erwartungen

Erwarten Sie keine großen Veränderungen, besonders wenn Sie eine signifikante Menge an Gewicht zu verlieren haben. Die Wahrheit ist, dass ein angemessenes Maß an Zeit eine wichtige Zeit ist, die Sie regelmäßig pflegen müssen; Es ist nicht etwas, was Sie in ein paar Wochen erreichen können, wenn Sie eine Diät einhalten. In der Tat führen Diäten, die in wenigen Wochen einen signifikanten Gewichtsverlust versprechen, nicht zu langfristigen Ergebnissen, und sie könnten sogar dazu führen, dass Sie auf lange Sicht mehr Gewicht gewinnen.

Anstatt nach einem dreiwöchigen Fix zu suchen, sehen Sie sich Ihre kurze Frist als Motivation an, die Veränderungen im Lebensstil, die Sie brauchen, um fit zu sein, zu starten. In ein paar Wochen werden Sie wahrscheinlich Verbesserungen in Ihrer kardiovaskulären Fitness und Kraft feststellen, die Sie motivieren können, Ihre Fitness-Reise fortzusetzen. Drei Wochen erlauben auch Ihrer Palette, sich an den Geschmack ganzer, unverarbeiteter Nahrungsmittel anzupassen, wodurch es leichter wird, Heißhunger zu bewältigen und eine gesündere Ernährung beizubehalten, lange nachdem die drei Wochen abgelaufen sind.

Schau das Video: FORMCHECK NACH 3 WOCHEN DIÄT | MEIN KALORIENDEFIZIT

Lassen Sie Ihren Kommentar