Was ist ein gutes Kleid für eine Frau mit einem großen Bauch?

Frauen, die überschüssiges Gewicht um die Taille und den Unterleib tragen, sind Beispiele von Apfelkörperformen. Apple-förmige Frauen haben undefinierte Taille und eine relativ große Oberweite im Vergleich zu anderen Körperformen, wie Birnenformen. Der Schlüssel zum Anziehen, wenn Sie apfelförmig sind, besteht darin, voluminöse Kleidung zu vermeiden, die dem mittleren Abschnitt mehr Volumen verleiht. Wählen Sie Kleidung, die die Brust hebt, und betonen Sie attraktive Merkmale wie formschöne Beine oder einen schlanken Ausschnitt.

Verbessere die Taille

Ein qualitativ hochwertiger Stütz-BH ist wichtig, um die Brust zu heben und die Aufmerksamkeit von Ihrem Bauch zu ziehen. Ein Empire-Linienkleid erzielt einen ähnlichen Effekt, indem es den Brustbereich verstärkt und unterstützt und dabei hilft, eine kurvigere Taille zu schaffen. V-Ausschnitt Kleider sind ideal für Frauen mit größeren Bäuchen, weil sie das Auge vom Bauchbereich wegziehen und den Torso schmaler und weniger rund aussehen lassen. Wickelkleider sind auch eine schmeichelhafte Wahl, wie Taille Bindungen helfen, eine Taille und eine glatte Form zu schaffen, die über den Bauchbereich streicht.

Schmeichelnde Details

Frauen mit größeren Bäuchen sollten Kleider wählen, die subtile, feminine Details aufweisen, wie z. B. schwebende Kappenärmel, die schlanke Arme und Knielänge betonen, A-Linien-Röcke, um schlanke Waden und Knöchel zu schmeicheln. Details wie eine vertikale Falten- oder Seitenfalte können helfen, den Torso zu verlängern, aber vermeiden Sie unnötige Details der Taille wie große Schleifen oder Gürtel. Wilson empfiehlt Kleider mit Details wie Verzierungen oder Kontrastfarben am Ausschnitt oder am Saum, um die Aufmerksamkeit vom mittleren Teil des Körpers abzulenken.

Farben, Muster und Stoffe

Kleider mit kräftigen dunklen Farben wie Navy, Bordeaux und Indigo sowie kleine Muster, wie Polka Dots, haben eine lang anhaltende und schlank machende Wirkung. Frauen, die apfelförmig sind, sollten große Muster und Drucke und knallige Farben vermeiden, da sie auf den mittleren Abschnitt aufmerksam machen. Trikots, wie Hemden und Röcke, lenken auch die Aufmerksamkeit auf eine breite Taille, während Kleider aus figurumschmeichelnden Stoffen schmeichelhafter wirken. Vermeiden Sie dehnbare und anschmiegsame Stoffe wie Jersey, weil sie Beulen und Beulen betonen. Wählen Sie stattdessen Stoffe, die schön drapieren, wie z. B. Baumwoll-, Leinen- und Polyester-Mischgewebe.

Clevere Tricks

Figurschmeichelnde Kleider für apfelförmige Frauen weisen Stile und Akzente auf, die den Mittelteil des Körpers schlanker erscheinen lassen. Zum Beispiel lenken lange, volle Ärmel die Aufmerksamkeit von einem großen Bauch ab, während ein voller Rock im Stil der 50er Jahre die Hüfte und die Brust proportional erscheinen lässt. Tight Shift Kleider werden nicht für Apfelformen empfohlen. Kleider, die in einer geraden Linie von der Schulter hängen, wie zum Beispiel Tunika-Kleider, helfen, den Bereich der Taille zu verbergen.

Schau das Video: PUSH UP BADEHOSE FÜR MÄNNER: So wird sein bestes Stück größer! | SAT.1 Frühstücksfernsehen | TV

Lassen Sie Ihren Kommentar