Wie man gefrorene Pilze kocht

Pilze sind nicht mehr nur für Salatbars oder Topping Burger. Pilze, außer köstlich, bieten überraschende Ernährungsvorteile, die Kupfer, Kalium, B-Vitamine und Selen enthalten. Eine Packung gefrorener Pilze in Ihrem Gefrierschrank bedeutet, dass Sie in der Lage sind, eine leckere Beilage zu machen, wann immer das Verlangen aufkommt.

Schritt 1

Stellen Sie eine Pfanne auf mittlerer Hitze. Wenn die Pfanne leer geheizt wird, wird das Fett leichter verteilt und die Wahrscheinlichkeit des Anhaftens verringert. Wenn Sie eine Antihaft-Pfanne verwenden, sprühen Sie mit Antihaftspray, bevor Sie sie auf den Brenner legen. Dies hilft, die Antihaftbeschichtung zu schützen.

Schritt 2

Legen Sie Ihre Butter in die Pfanne und schwenken Sie die Pfanne, um die Butter über den Boden zu verteilen, wie es schmilzt. Die Butter schaumig kochen und leicht nussig riechen. Die Verwendung von Butter bei Raumtemperatur hilft; es schmilzt schneller. Die Flüssigkeiten in Butter bei Raumtemperatur brennen auch weniger, während Sie darauf warten, dass sich die Feststoffe in der Butter verflüssigen.

Schritt 3

Fügen Sie Ihre Pilze der geschmolzenen Butter hinzu. Sie müssen die Pilze nicht auftauen, bevor Sie sie kochen; Pilze enthalten natürlich viel Wasser und das bisschen, das durch Eis hinzugefügt wird, macht keinen großen Unterschied. Verwenden Sie eine Splatter-Bildschirm Fall Feuchtigkeit verursacht die Butter zu spritzen, die Ihre Hände oder Gesicht verbrennen kann.

Schritt 4

Kochen Sie die Pilze unter häufigem Umrühren, bis der größte Teil der Flüssigkeit verdampft ist, geben Sie dann die Schalotten hinzu und garen Sie weitere Minuten. Die Pilze sind fertig, wenn die Schalotten lichtdurchlässig sind, keine sichtbare Feuchtigkeit vorhanden ist und die Pilze dunkel gefärbt sind. Lass sie nicht schwarz werden; Du suchst nach mittelbraun. Schwarze Pilze sind verbrannte Pilze.

Schritt 5

Garnieren und servieren. Übertragen Sie die Pilze auf eine Servierplatte und streuen Sie die Petersilie über die Spitze. Heiß servieren.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Bratpfanne
  • Spritzer Bildschirm
  • 1 EL. Butter
  • Hitzebeständiger Gummispachtel
  • 2 Tassen gefrorene Pilze
  • 2 EL. gehackte Schalotten
  • 2 EL. frische Petersilie gehackt
  • Servierplatte

Tipps

  • Wenn man etwa eine halbe Unze Wildpilze hinzufügt, wird die Textur der sautierten Pilze deutlich vertieft. Pilze sind eine hervorragende Beilage zu gebratenen Fleischgerichten wie Steak, Putenburger oder Hähnchenschnitzel. Sie können die Pilze auch zu Top-Sandwiches verwenden. Verwenden Sie eine dünne Schicht Mayonnaise oder Öl wird verhindern, dass restliche Pilz Flüssigkeit das Brot einweichen.

Schau das Video: Kochrezept Pilze einfach und richtig zubereiten

Lassen Sie Ihren Kommentar