Wie man Gewicht verliert, während verletzt

Wenn Sie verletzt sind, ist Abnehmen nicht nur schwierig, sondern die gesamte Situation kann eine Abwärtsspirale von zunehmend schlechter Gesundheit schaffen. Weil du verletzt bist, kannst du nicht trainieren, um dir selbst zu helfen, Gewicht zu verlieren. Das zusätzliche Gewicht beeinflusst Ihre Gesundheit, einschließlich Ihrer Fähigkeit, von der Verletzung zu heilen. Um ein gesundes Gewicht zu erhalten, während Sie verletzt sind, müssen alle Ihre Fortschritte von der Aufmerksamkeit auf Ihre Ernährung kommen. Ihr Gewichtsverlust wird nicht so schnell sein, als wenn Sie es mit Übung unterstützen könnten, aber es wird kommen, wenn Sie Ihrem Diätplan treu sind.

Schritt 1

Frau mit Tablet

Verbringen Sie eine Woche damit, Ihren Aktivitätslevel zu verfolgen, indem Sie eine Stunde oder eine halbe Stunde verwenden. Verwenden Sie am Ende der Woche einen Kalorienzähler, um zu berechnen, wie viele Kalorien Sie im Laufe der Woche verbrannt haben.

Schritt 2

Frau mit Taschenrechner

Teilen Sie die Anzahl der verbrannten Kalorien um sieben. Das ist Ihre durchschnittliche Kalorienverbrennung pro Tag. Es ist wahrscheinlich, dass, da Sie sich erholen, dies deutlich niedriger sein wird als die durchschnittlichen 1.800 bis 2.400 Kalorien, die von den meisten Erwachsenen verbrannt werden.

Schritt 3

Frau am Computer

Entwickeln Sie einen Diätplan, in dem Sie 500 bis 600 Kalorien weniger pro Tag essen, als Sie verbrennen. Sie können schriftliche oder Online-Ressourcen verwenden, um diese Diät zu erstellen. Wenn Sie im Rahmen Ihrer Genesung zur Physiotherapie oder zum Krankenhaus gehen, können Ihnen die Mitarbeiter dort helfen.

Schritt 4

Frau mit Salatschüssel

Basieren Sie Ihre Diät-Plan auf sechs kleine Mahlzeiten pro Tag statt drei große Mahlzeiten. Dies hilft, Ihren Blutzucker zu regulieren und hilft Ihnen, Heißhunger zwischen den Mahlzeiten zu vermeiden.

Schritt 5

Frau isst Apfel

Beseitigen Sie minderwertige, kalorienreiche Lebensmittel wie Süßigkeiten und raffinierte Kohlenhydrate aus Ihrer Ernährung. Schlanke Proteine, Obst und Gemüse bieten mehr Wert und lassen Sie mehr essen, während Sie in Ihrem Kalorienbudget bleiben.

Schritt 6

Multivitamine

Nehmen Sie ein Multivitamin, um Ihnen zu helfen, alle Nährstoffe zu bekommen, die Sie benötigen, obwohl Sie weniger essen. Erkundigen Sie sich bei Ihrem medizinischen Team, ob es auch spezielle Nahrungsergänzungsmittel gibt, die Sie bei der Heilung Ihrer speziellen Verletzung unterstützen können.

Schritt 7

Frau im Gespräch mit dem Arzt

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, welche Übung Sie durchführen können. Sehr wenige Verletzungen sind tatsächlich so schwer, dass Sie überhaupt nicht trainieren können. Versuchen Sie, einen einfachen Trainingsplan zu entwickeln - auch wenn Sie nur Ihre Physiotherapie besuchen - um Ihre tägliche Kalorienzufuhr zu erhöhen. Dies bedeutet, dass Sie mehr essen, was den Gewichtsverlust viel einfacher macht.

Schritt 8

Frau im Maßstab

Wäge dich einmal pro Woche ein, um deinen Fortschritt zu überprüfen. Unter diesem Plan werden Sie etwa 1 Pfund pro Woche verlieren - die maximale Rate der gesunden Gewichtsabnahme mit nur Diät, nach Kaiser Permanente "Healthwise Handbook". Wenn Ihre Verletzung Ihre Mobilität zu stark einschränkt, um eine Waage zu Hause zu verwenden, sollten Sie Ihr Gewicht überwachen, wenn Sie es für Ihre Arztbesuche überprüfen.

Warnungen

  • Sie sollten immer mit Ihrem Arzt sprechen, bevor Sie ein Programm zur Gewichtsreduktion beginnen, aber es ist noch wichtiger, wenn Sie sich von einer Verletzung erholen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Diät zur Gewichtsabnahme Ihre Erholung nicht beeinträchtigt.

Schau das Video: 5 Sportler, die sich vor laufender Kamera in die Hose gemacht haben

Lassen Sie Ihren Kommentar