Wie man ein Ei über dem Medium kocht

Ein Ei zu braten klingt einfach genug, aber es kann ziemlich komplex werden, wenn du versuchst, das Eigelb intakt zu halten, während du es umdrehst, um es zu übermßig zu machen. Das Kochen eines Eies über dem Medium und nicht zu leicht macht es möglich, dass die zweite Seite für eine Minute länger gegrillt wird, was hilft, jedes laufende und nicht gekochte Weiß zu verhindern, aber das Eigelb weich und überfüllt zu halten, wenn es mit der Gabel punktiert wird. Um köstliche Eier zu kochen, braucht es Übung, aber von Anfang an zu wissen, wie man es macht, ist ein langer Weg zum perfekten Frühstück.

Schritt 1

Platz 1 Teelöffel. Butter in eine kleine oder mittelgroße Pfanne. Fügen Sie mehr Butter hinzu, wenn Sie mehr als ein Ei gleichzeitig kochen möchten.

Schritt 2

Stellen Sie die Pfanne auf hoher Flamme auf den Herd.

Schritt 3

Lassen Sie die Butter in der Pfanne schmelzen; Mit einem Spatel gleichmäßig über den Boden der Pfanne verteilen.

Schritt 4

Knacke ein Ei in die Mitte der Pfanne und bedecke die Pfanne, damit das Ei gleichmäßig kocht. Reduzieren Sie die Hitze des Brenners zu niedrig.

Schritt 5

Drehen Sie das Ei vorsichtig um, sobald das Weiß vollständig ausgehärtet ist, was bedeutet, dass es fest und nicht flüssig ist. Drehen Sie das Ei, bevor das Weiß gesetzt ist, können Sie die Chance erhöhen, das Eigelb zu brechen, da das Ei eher auseinander fällt. Schieben Sie den Spatel vorsichtig unter das Ei und legen Sie es vorsichtig auf die zweite Seite. Wenn Sie mehrere Eier kochen, drehen Sie sie nacheinander um.

Schritt 6

Kochen Sie das Ei nicht länger als eine Minute auf der zweiten Seite.

Schritt 7

Entfernen Sie das Ei aus der Pfanne, nachdem die zweite Seite fertig ist. Tue dies vorsichtig, indem du deinen Spatel vorsichtig unter das Ei schiebst und es sanft auf deinen Teller legst. Sofort servieren.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Kleine bis mittelgroße Pfanne
  • 1 Teelöffel. Butter
  • 1 Ei
  • Spatel

Schau das Video: Anleitung: Eier kochen (weich, wachsweich oder hartgekocht) - Allrecipes Deutschland

Lassen Sie Ihren Kommentar