Ohrenschmerzen Behandlungen mit Traubenkernöl

Ein Ohrenschmerzen kann sowohl durch Infektion in Teilen des Ohres oder durch Druck von einer Erkältung verursacht werden. Eine Ohrinfektion tritt als Folge von eingeschlossener Feuchtigkeit innerhalb des Ohrs oder um den äußeren Gehörgang herum auf. Ohrenschmerzen, die eine Infektion einschließen, können mit Antibiotika, Schmerzmittel und manchmal mit einem Steroid behandelt werden, um die Schwellung zu reduzieren. Eine Ohrenentzündung durch Sinusdruck oder Stauung erfordert normalerweise nur eine Behandlung für Schmerzen. Traubenkernöl kann verwendet werden, um die mit einer Ohrenschmerzen verbundenen Schmerzen zu behandeln.

Beweise für Schmerzlinderung

Laut der Universität von Maryland Medical Center (UMMC), die alten Griechen konsumierten Wein und Traubenprodukte für eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen. Sie glaubten, dass die Traube heilende Eigenschaften hatte. Es wurde verwendet, um viele Schmerzquellen zu lindern und um die Regelmäßigkeit zu fördern. Neuere Forschungen unterstützen die Vorstellung, dass das Saatgut der Traube die gesundheitlichen Vorteile hat. UMMC identifiziert aktuelle Forschungen, die die antiken Funde der Griechen unterstützen. Eine spezifische Studie, auf die von UMMC verwiesen wird, liefert den Beweis, dass Patienten mit starken Schmerzen eine Erleichterung erfahren, wenn sie Traubenkernextrakt verwenden. Öl ist eine überschaubare Möglichkeit, die schmerzlindernden Eigenschaften der Traubenkerne zu nutzen.

Tropfen im Ohr

Um Traubenkernöl zur Linderung von Ohrenschmerzen zu verwenden, Knoblauchöl mit 3 Tropfen Traubenkernextrakt mischen. Wärmen Sie es leicht, indem Sie die Flaschen in eine Schüssel mit heißem Wasser eintauchen. Kaltes Öl kann den Schmerz nur vorübergehend verstärken, wenn es im Ohr platziert wird. Sobald die Öle erwärmt sind, verwenden Sie einen Tropfer, um sie in den Gehörgang zu platzieren. Seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie den Tropfer einsetzen. Kleben Sie es nicht zu weit in den Gehörgang. Etwas in dein Ohr zu stecken kann mehr Schmerzen verursachen und sogar Bakterien weiter ins Ohr drücken. Holen Sie sich ein Handtuch oder ein Tuch heiß mit Wasser und legen Sie es über das schmerzhafte Ohr nach dem Einbringen der Tropfen. Die feuchte Hitze kann Schmerzen lindern. In Kombination mit einer Antibiotikabehandlung für die Infektion kann diese Methode die Ohrenschmerzen besser beherrschbar machen.

Für Massage

Massage ist eine andere Möglichkeit, Traubenkernöl zu verwenden. Laut PsychCentral.com kann Massage allein entspannend sein und eine große Hilfe bei der Verringerung von Spannungen sein. Wenn Sie die Spannung verringern, können Sie die Intensität des Schmerzes reduzieren, den Sie erleben. Zur Vorbereitung auf die Massage, Nelkenöl mit Traubenkernöl mischen. Tragen Sie das Öl auf Ihre Hände auf und massieren Sie den Bereich um den Hals und das schmerzende Ohr. Die schmerzlindernden Vorteile des Traubenkernöls, gepaart mit der entspannenden Massage, können helfen, die Ohrenschmerzen zu bewältigen.

Schau das Video: KOKOSÖL für schöne Haare — Anwendung und Tipps

Lassen Sie Ihren Kommentar