Können Schwangere Frauen Fussmassagen und Bräunungen bekommen?

Die Schwangerschaft verändert dein Leben, sobald du diesen positiven Test bekommst. Sie leiden an einer Reihe von Symptomen, von Übelkeit und Erschöpfung bis zu Schmerzen, wenn Ihr Bauch wächst. So könnte ein wenig Verwöhnung sein, um Ihre Stimmung während der Schwangerschaft aufrecht zu erhalten. Viele Frauen genießen Fußmassage während einer Pediküre oder Bräunung ihrer Haut. Es ist wichtig zu verstehen, welche Auswirkungen diese Aktivitäten auf Ihre Gesundheit haben.

Fußmassagen

Fußmassagen sind für schwangere Frauen sicher, solange die Person, die die Massage durchführt, weiß, welche Bereiche zu meiden sind. Massieren Sie den Bereich zwischen Ihrem Sprungbein und Ferse kann Kontraktionen auslösen, so dass es vermieden werden muss. Planen Sie eine pränatale Massage mit einem lizenzierten Masseur, der die Stellen kennt, die Sie vermeiden sollten, wenn Sie Ihre Füße reiben. Wenn Sie eine Pediküre bekommen, ist es am sichersten, die Fußmassage zu überspringen, da nicht alle Nageltechniker wissen, dass sie sich von diesem Bereich fernhalten müssen, um Kontraktionen zu vermeiden.

Vorteile von Fußmassagen

Eine Fußmassage durch einen sachkundigen Masseur ist besonders angenehm für schwangere Frauen. Im dritten Trimester erleben viele schwangere Frauen Ödeme oder Schwellungen, und die Füße und Knöchel neigen während der Schwangerschaft häufig zum Schwellen. Eine entspannende Fußmassage kann den Druck von Ihren Füßen nehmen, die dank Ihres wachsenden Bauches mehr Gewicht als üblich tragen.

Bräunen

Schwangere Frauen sollten zu viel Zeit in der Sonne vermeiden, da sie anfälliger für Verbrennungen sind. Ihre empfindliche, gestreckte Haut brennt leichter, daher können UV-Strahlen besonders gefährlich sein. Darüber hinaus besteht das Risiko, dass Sie Chloasma oder dunkle Flecken auf Ihrer Haut, insbesondere auf Ihrem Gesicht, entwickeln. Bräunen, ob natürlich oder künstlich, kann auch Ihre Körpertemperatur erhöhen, die Sie während der Schwangerschaft vermeiden sollten.

Sicheres Bräunen

Wenn Sie dieses sonnengeküsste Aussehen während der Schwangerschaft haben möchten, wenden Sie sich an Bräunungslotionen, die Ihnen das Leuchten schenken, ohne Sie oder die Gesundheit Ihres Babys in Gefahr zu bringen. Die Dermatologin Sandra Johnson berichtet über BabyCenter, dass Bräunungslotionen harmlos sind, und dies ist der ideale Weg, um während der Schwangerschaft zu bräunen.

Lassen Sie Ihren Kommentar