Was sind die gesundheitlichen Vorteile von Ziegenkäse essen?

Ziegenkäse hat ein chemisches Profil, das ihn für Menschen, die unter Abneigung gegen Milchprodukte aus Kuhmilch leiden, vorteilhaft macht. Ziegenkäse enthält weniger Laktose als Kuhmilch und Käse und enthält kleinere Fettkügelchen, die den Käse leichter verdauen lassen. Eine Portion Ziegenkäse enthält im Allgemeinen weniger schädliche Substanzen als eine typische Marke von Kuhkäse, während sie einen ähnlichen, wenn nicht mehr, Vitamin- und Mineralgehalt bereitstellt.

Wenig Kalorien

Ein 1 Unze. Die Portion einer typischen Ziegenkäse-Marke enthält 70 Kalorien, von denen 45 aus Fett bestehen. Ein 1 Unze. eine typische Marke von Cheddar-Käse, enthält jedoch 110 Kalorien und 80 aus Fett. Wenn Sie eine Portion Ziegenkäse für Cheddar jeden Tag für eine Woche ersetzen, werden Sie fast 300 Kalorien aus Ihrer Ernährung schneiden.

Wenig Fett und Cholesterin

Ersetzen Ziegenkäse für Cheddar kann Ihnen helfen, Ihre Aufnahme von Fett, gesättigten Fettsäuren und Cholesterin zu begrenzen. Ziegenkäse enthält nur 5 g Fett pro 1-Unzen. Servieren, während Cheddar Käse 9 g enthält. In ähnlicher Weise enthält Ziegenkäse die Hälfte des gesättigten Fetts mit 3 g pro Portion, verglichen mit den 6 g Cheddarkäse. Cheddar-Käse enthält 25 mg Cholesterin pro Portion, während Ziegenkäse keine enthält.

Niedriges Natrium

Überschüssiges Natrium in der Nahrung kann zu erhöhtem Blutdruck und kardiovaskulären Erkrankungen führen. Das Institute of Medicine empfiehlt, dass Erwachsene für eine gute Gesundheit weniger als 2.300 Milligramm Natrium pro Tag essen. Ziegenkäse enthält 65 mg Natrium pro 1-Unzen. Servieren, während eine Portion Cheddar-Käse 170 mg enthält.

Ausreichend Protein

Ziegenkäse enthält nicht so viel Protein wie Cheddar, bietet aber dennoch eine ausreichende Menge dieses Nährstoffs, um Ihren täglichen Bedarf zu decken. Eine Portion Ziegenkäse enthält 4 g Protein, während Cheddar Käse 7 g enthält. Das Institute of Medicine empfiehlt, dass Frauen mindestens 46 Gramm Protein pro Tag und Männer mindestens 56 Gramm konsumieren.

Vitamine und Mineralien

Ziegenkäse ist höher in den Vitaminen D, K, Thiamin und Niacin als eine Portion Kuhkäse. Eine Portion Ziegenkäse hat die gleiche Menge an Vitamin A wie Cheddar-Käse, mit 6 Prozent der Tageswert. Ziegenkäse ist auch reich an B-Vitamin-Riboflavin, sowie der mineralische Phosphor. Der Körper kann alleine keine Vitamine und Mineralstoffe produzieren, daher liefert Ziegenkäse eine Quelle für diese Mikronährstoffe.

Schau das Video: Granatapfel richtig entkernen & Fakten zur Gesundheit! Jeden Tag schälen & essen!

Lassen Sie Ihren Kommentar