Was ist Zink Picolinat?

Zink ist eines der Spurenelemente, die Ihr Körper benötigt, um eine optimale Gesundheit zu erhalten. Obwohl Zink ein reichlich vorhandenes Mineral ist, können Sie an einem Zinkmangel leiden. Wenn Sie einen Zinkmangel haben, empfehlen Ärzte normalerweise Zinkzusätze, die die Absorption durch Ihren Körper unterstützen. Zinkpicolinat ist eine Art Zinkzusatz, der die Absorption unterstützt. Sie sollten jedoch einen Arzt vor der Einnahme von Zinkpicolinat-Ergänzung konsultieren.

Picolinsäure und Absorption

Zinkpicolinat ist eine saure Form von Zink, die Ihr Körper leichter aufnehmen kann als andere Formen von Zink. Die Absorption von Zink in Ihrem Körper ist ein komplexer Prozess, bei dem das Zink durch Ihre Darmmembranen in Ihre Blutbahn und in Ihre individuellen Zellen gelangt. Ihr Körper benötigt auch Zink als eine primäre Komponente, um den Stoffwechsel in Ihrem Körper zu unterstützen.

Vergleich der Absorptionsraten

In einer Studie, die die vergleichenden Absorptionsraten verschiedener Zinkformen messen soll, haben die Wissenschaftler den Zinkgehalt in den Testobjekten Haare, Haut und Urin gemessen, da diese Bereiche die höchsten Zinkkonzentrationen im menschlichen Körper enthalten. Die in den Agents Actions vom Juni 1987 veröffentlichte Studie ergab, dass Zinkpicolinat bei Testpersonen eine bessere Absorption zeigte als entweder Zinkcitrat oder Zinkgluconat. Tatsächlich fand die Studie einen fünffachen Anstieg der Zinkspiegel nach einem Zeitraum von vier Wochen bei Testpersonen, die eine Zinkpicolinat-Ergänzung erhielten, im Vergleich zu den Testpersonen, die andere Arten von Zinkergänzungen erhielten.

Wofür ist es gut?

Laut "Der vollständige Leitfaden des Arztes zu Vitaminen und Mineralstoffen" kann Zink-Picolinat-Supplementierung helfen, Akne zu kontrollieren und wirkt auch als allgemeiner Immunverstärker. Zinkpicolinat kann auch Ihrem Körper helfen, sich von vielen Arten von Toxinen zu befreien, und Ärzte empfehlen allgemein diese Ergänzung, um Belichtung zu behandeln. Ärzte empfehlen Zinkpicolinat auch für schwangere Frauen, da eine Schwangerschaft für viele Frauen zu einem Zinkmangel führen kann und der Körper einer schwangeren Frau Zink für die richtige Entwicklung ihres Fötus benötigt. Darüber hinaus kann Zink Picolinat Prostatavergrößerung, Lebererkrankungen und Leberzirrhose zu verhindern und zu behandeln.

Keine Nebenwirkungen für den richtigen Betrag

Zinkpicolinat hat keine bekannten Nebenwirkungen, die mit der Einnahme einer normalen Dosis dieses Ergänzungsmittels verbunden sind. Sie sollten jedoch niemals die von einem Arzt empfohlene Menge an Zinkpicolinat überschreiten. Laut "Handbook of Minerals as Nutritional Supplements" beträgt die empfohlene Dosis von Zink Picolinat 11 mg pro Tag. Eine Überschreitung dieser Menge, außer unter ärztlicher Aufsicht, birgt die Gefahr, dass Ihr Körper einer Zinktoxizität ausgesetzt ist, die die Absorption von Eisen und Kupfer verhindern kann, was zu einem Mangel dieser Mineralien führt.

Schau das Video: Mein Kind mag keinen Ingwer im Saft

Lassen Sie Ihren Kommentar