Wie man Haar mit selbst gemachtem kaltem Wachs entfernt

Bevor Sie Ihren nächsten Termin für die Oberlippen-, Bikini- oder Beinverlängerung planen, können Sie Ihre Haare zu Hause mit einer Do-it-yourself-Behandlung entfernen. In der Tat, wenn Sie ein kaltes Wachs verwenden, entfernen Sie das Haar direkt von der Wurzel, anstatt es mit einem Rasierapparat oder Enthaarungsmittel an der Oberfläche abzuschneiden. Dadurch wächst das Haar langsamer und die Haut fühlt sich glatter an. Mit fortschreitendem Wachsen sparen Sie nicht nur Hunderte von Dollar für teure Salonbehandlungen, sondern Sie entwickeln auch weicheres, dünneres Haar, das noch leichter zu entfernen ist.

Mach das Wachs

Schritt 1

Erstellen Sie einen schweren Zuckersirup, indem Sie 2 Tassen Zucker in 2 Tassen Wasser gießen. Erhitzen Sie die Zutaten in einem Topf auf dem Herd. Kochen Sie die Mischung bei schwacher Hitze, bis sie transparent ist und kocht für 1 Minute.

Schritt 2

Entfernen Sie den Sirup von der Hitze und lassen Sie es abkühlen.

Schritt 3

Hinzufügen ? Tasse Zitronensaft in den Topf geben und umrühren.

Schritt 4

Hinzufügen ? Tasse Olivenöl und rühren. In "Sei dein eigener Kosmetiker" schlägt der Autor Parvesh Handa vor, Senföl zu verwenden; Dieses Spezialöl ist jedoch möglicherweise nicht in allen Lebensmittelgeschäften erhältlich.

Schritt 5

Hinzufügen ? Tasse Wasser und rühren.

Schritt 6

Erhitzen Sie die Mischung auf dem Herd bei mittlerer Hitze für 45 Minuten. Wenn die Mischung braun wird, die Pfanne vom Herd nehmen.

Schritt 7

1 EL Glyzerin unterrühren und im Kühlschrank abkühlen lassen. Achten Sie darauf, einen Deckel auf die Pfanne zu legen, damit die Zutaten nicht austrocknen.

Entfernen Sie das Haar

Schritt 1

Tauchen Sie einen Spatel in das gekühlte Wachs und heben Sie einen halben Dollar großen Betrag heraus.

Schritt 2

Verwenden Sie den Spachtel, um das Wachs in einem Streifen auf dem Körperteil zu verteilen, den Sie wachsen möchten. Verteilen Sie das Wachs immer in Richtung Haarwuchs, vom Follikel bis zur Spitze.

Schritt 3

Bedecken Sie das Wachs mit einem Streifen Musselin und drücken Sie leicht, um sicherzustellen, dass das Wachs an dem Stoff haftet. Drücken Sie nicht zu fest - drei oder vier sanfte und sanfte Striche genügen, um den Stoff am Wachs haften zu lassen.

Schritt 4

Heben Sie eine Ecke des Musselinstreifens an dem Ende auf, das am weitesten von Ihnen entfernt ist. Ziehen Sie es in einer fließenden Bewegung von der Haut weg und entfernen Sie das Wachs.

Schritt 5

Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4 für alle Bereiche, die Sie bearbeiten möchten.

Dinge, die du brauchen wirst

  • 2 Tassen Zucker
  • 2,5 Tassen Wasser
  • Kochtopf mit Deckel
  • ? Tasse Zitronensaft
  • ? Tasse Senföl oder Olivenöl
  • 1 EL. Glyzerin
  • Spatel
  • Baumwoll Musselin Tuch, in? -Zollstreifen geschnitten

Tipps

  • Wenn Sie knifflige Bereiche um das Knie herum wachsen, legen Sie Ihren Fuß auf den Boden und beginnen Sie, Ihr Knie leicht zu beugen. Ziehen Sie die Haut des Knies straff, bevor Sie das Wachs auftragen - dies erzeugt eine glatte Oberfläche, an der das Wachs leicht haften kann. Je mehr Haare du hast, desto leichter ist es zu wachsen. Wenn Sie regelmäßig die Stelle rasieren, die Sie wachsen möchten, lassen Sie die Haare zuerst einige Tage lang wachsen - das gibt dem Wachs mehr Halt.

Schau das Video: Augenbrauen mit Wachs entfernen

Lassen Sie Ihren Kommentar