Wie oft sollte ich Hantel Side Bends tun?

Dumbbell Side Biegungen arbeiten die Muskeln des Rumpfes, insbesondere die tiefe Wirbelsäule Muskeln, erklärt Len Kravitz, PhD, Programm Koordinator für Sportwissenschaft und Forscher an der Universität von New Mexico. Obwohl sie dazu beitragen können, zu einem stärkeren Kern beizutragen, das Risiko von Rückenschmerzen zu reduzieren und funktionelle Bewegungen wie das Servieren eines Tennisballs oder das Tragen eines schweren Gegenstands auf einer Körperseite zu verbessern, werden Hantel-Seitenbeugen nicht schlank und straff Mittelteil - nur Diät und Herz-Kreislauf-Training können Ihnen dabei helfen. Wenn Sie in Ihrer Routine Hantel-Seitenbeugen verwenden, tun Sie dies mindestens zwei Mal pro Woche an nicht aufeinanderfolgenden Tagen.

Warum nicht jeden Tag?

Der Hauptmuskel, der bei Hantel-Seitenbeugen aktiviert wird, ist der Quadratus lumborum, der sich im unteren Rücken beiderseits der Wirbelsäule befindet. Dieser Muskel benötigt, genau wie jeder Muskel, zwischen den Trainingseinheiten Ruhe, um sich zu erholen und stärker zu werden. Wenn Sie Hanteln in die Seitneigung legen, überlasten Sie den Muskel stärker und brechen die Fasern auf. Stärke und Funktion verbessern sich, wenn diese Fasern vom Körper repariert werden. Die Muskeln brauchen dafür 48 bis 72 Stunden. Sie können sie höchstens jeden zweiten Tag bearbeiten.

Lassen Sie Ihren Kommentar