Wie man von einem belasteten Viererkabel schnell gewinnt

Ein verspanntes Quad kann eine geringfügige Verletzung sein wie ein Mikrotest in den Fasern der Oberschenkelmuskulatur oder so bedeutend wie ein totaler Muskelriss. Die Geschwindigkeit Ihrer Erholung hängt von der Schwere Ihrer Verletzung ab. Wenn Sie also Ihren Quadrizeps ernsthaft verletzt haben, erwarten Sie, dass Ihr Heilungsprozess einige Zeit in Anspruch nimmt. Egal wie mild oder bedeutend Ihre Belastung ist, Sie werden sich am schnellsten erholen, wenn Sie die Standardanweisungen für Erste Hilfe befolgen: Ruhe, Eis, Kompression und Elevation.

Schritt 1

Legen Sie Ihren belasteten Quad in den ersten 24 Stunden nach der Verletzung so vollständig wie möglich ab. Wenn in den ersten Tagen Druck oder Spannung auf den gerissenen Muskel ausgeübt wird, kann dies den Schaden verschlimmern. Verwenden Sie Krücken, wenn Ihr Arzt Sie dazu auffordert.

Schritt 2

Wickeln Sie einen Eisbeutel in ein Handtuch und wenden Sie es sofort auf Ihre Verletzung an. Halten Sie es dort für 10 bis 20 Minuten. Tragen Sie während des ersten Erholungstages einmal pro Stunde Eis auf. Für die folgenden zwei oder drei Tage Eis alle drei oder vier Stunden anwenden. Legen Sie Eispackungen nicht direkt auf die Haut.

Schritt 3

Wickeln Sie Ihren Oberschenkel mit einem Kompressionsverband um Schwellungen zu reduzieren. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, wie lange Sie den Verband tragen sollten.

Schritt 4

Heben Sie Ihr Bein so weit wie möglich vom ersten Tag an über das Niveau Ihres Herzens. Dies hilft, zusätzliche Schwellungen zu verhindern. Fragen Sie Ihren Arzt, wie oft Sie Ihr Bein nach dem ersten Tag aufrichten sollten.

Schritt 5

Nehmen Sie ein rezeptfreies, entzündungshemmendes Medikament ein, um Schwellungen weiter zu reduzieren und Ihre Schmerzen zu reduzieren. Fahren Sie fort, Ihren Quad zu ruhen, während Sie auf Entzündungshemmern - sie maskieren die Symptome Ihrer Verletzung, aber sie reparieren nicht den Muskel.

Schritt 6

Führen Sie Dehnübungen und Kräftigungsübungen durch, wie von Ihrem Physiotherapeuten empfohlen. Dehnen Sie sich, bis Sie eine Empfindung spüren, aber keinen Schmerz. Wenn eine Übung schmerzt, tu es nicht. Kehren Sie nicht zum Dehnen oder Sport zurück, bis der Schmerz von der Verletzung abgeklungen ist und Ihr Arzt oder Physiotherapeut Ihnen die Erlaubnis erteilt.

Schritt 7

Tragen Sie vor dem Training oder vor dem Training einen Wärmepack auf Ihr Quad, um den Muskel aufzuwärmen und seine Flexibilität zu erhöhen. Dadurch werden Ihre Dehnungen effektiver, sodass Sie die Bewegungsreichweite schneller wiederherstellen können. Es verringert auch Ihre Chance, sich wieder zu verletzen.

Schritt 8

Warten Sie, bis Sie zu Ihren normalen Aktivitäten zurückkehren, bis Ihr Quad nicht mehr schmerzt. Wenn das Laufen schmerzt, machen Sie kleinere Schritte, bis Sie ohne Schmerzen gehen können. Vermeiden Sie jede Bewegung oder Bewegung, die Ihren Oberschenkel verletzt. Schmerz ist ein Zeichen dafür, dass Sie Druck auf die Belastung ausüben, was Ihren Heilungsprozess verlangsamt und Ihre Verletzung verschlimmern kann.

Schritt 9

Fangen Sie an zu rennen, Sport zu treiben oder Gewichte zu heben, wenn Ihre Schmerzen weg sind. Zurück zur Aktivität langsam und vorsichtig. Steigern Sie allmählich die Dauer und Intensität Ihrer Workouts und Aktivitäten, während Sie in Ihrem Bein wieder Kraft gewinnen.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Eisbeutel und Handtuch
  • Kompressionsbandage
  • Entzündungshemmende Medikamente
  • Wärmepackungen

Tipps

  • Befolgen Sie alle Anweisungen von Ihrem Arzt und Physiotherapeuten, während Sie heilen. Die Genesung kann 10 Tage bis mehr als drei Monate dauern. Besonders schwere Quad-Stämme können eine Operation erfordern.

Warnungen

  • Drücke dich nicht aus, um dein Quad schneller zu dehnen oder zu kräftigen, als dein Muskel ertragen kann. Bis Ihre Verletzung einige Zeit zur Heilung hatte, ist die Erholung viel vorteilhafter als das Training.

Lassen Sie Ihren Kommentar