Wie man Bratwurst auf Holzkohle grillt

Nichts sagt "Sommer" wie das rauchige Aroma von Speisen, die auf einem Holzkohlegrill zubereitet werden. Es bringt Erinnerungen an einfachere Tage zurück, wenn die Leute Zeit hatten, mit Freunden in der Sonne herumzusitzen und darauf zu warten, dass eine perfekt gekochte Bratwurst vom Grill kommt. Kochen Bratwurst auf Holzkohle ist nicht so einfach wie nur die Kohlen anzünden und die Wurst anwerfen. Um den perfekt gegrillten Bratwurst-Geschmack zu erhalten - und um sicherzustellen, dass die Wurst fertig gekocht und sicher zu essen ist - muss man sie langsam grillen und das Feuer niedrig halten.

Pochieren Sie die Bratwurst

Schritt 1

Legen Sie die Bratwurst in den Topf.

Schritt 2

Gießen Sie Bier in den Topf und bedecken Sie die Bratwurst vollständig. Fügen Sie die Zwiebel hinzu, wenn Sie sie verwenden.

Schritt 3

Stellen Sie die Pfanne auf den Herd und drehen Sie den Brenner auf mittelhoch.

Schritt 4

Achte auf die Pfanne, damit das Bier anfängt zu kochen. Wenn dies der Fall ist, entfernen Sie die Pfanne von der Hitze und decken Sie sie mit einem Deckel ab.

Schritt 5

Bereiten Sie den Grill vor und lassen Sie die Bratwurst in der Pfanne liegen.

Bereiten Sie den Grill vor

Schritt 1

Stapeln Sie die Kohle in einer Pyramidenform in den Grill. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie nicht zu wenig oder zu viel Kohle übrig haben.

Schritt 2

Entfernen Sie die Kohle vom Grill, legen Sie sie flach aus und sprühen Sie sie mit Feuerzeugbenzin. Stellen Sie sicher, dass Sie etwas Flüssigkeit auf jedem Stück Holzkohle bekommen.

Schritt 3

Die Holzkohle erneut im Pyramidenstil auf den Grill legen und mit leichterer Flüssigkeit besprühen.

Schritt 4

Zünde den Boden des Pfahls an.

Schritt 5

Warten Sie, bis die Flamme abgeklungen ist, und achten Sie darauf, dass die Kohlen eine Schicht grauer Asche bekommen. Dies dauert in der Regel zwischen einer halben Stunde und 45 Minuten. Sobald Sie sehen, dass alle Kohlen grau sind, sind Sie bereit zu grillen.

Grill die Brats

Schritt 1

Legen Sie den Rost des Grills über die Kohlen.

Schritt 2

Setzen Sie die Bratwurst auf den Grill und überprüfen Sie sie alle paar Minuten, um zu sehen, ob sie gedreht werden muss. Wenn Sie Grillspuren auf dem Boden der Wurst sehen oder es dunkelbraun aussieht, drehen Sie es mit einer Zange um.

Schritt 3

Kochen Sie die andere Seite der Bratwurst, bis Grillstellen oder die dunkelbraune Farbe auf der Unterseite erscheinen. Das Grillen der Bratwurst nach dem Würzen dauert nur fünf bis zehn Minuten.

Schritt 4

Entfernen Sie die Bratwurst vom Grill und servieren Sie sie mit Ihren Lieblingsgewürzen.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Bier
  • Großer Topf
  • Eine Zwiebel, gehackt (optional)
  • Zange
  • Holzkohlegrill
  • Holzkohle
  • Feuerzeug

Tipps

  • Benutze immer eine Zange, um deine Bratwurst umzudrehen. Mit einer Gabel oder etwas anderem, das das Gehäuse durchsticht, können die Säfte entweichen. Variieren Sie die Art von Bier, die Sie verwenden, um die Bratwurst zu pochieren, um verschiedene Aromen zu finden, die Sie mögen.

Warnungen

  • Stellen Sie sicher, dass die Bratwurst vollständig gekocht ist, bevor Sie es essen. Vor dem Servieren in ein Stück schneiden, um sicherzustellen, dass es durchhitzt ist, um eine durch Lebensmittel übertragene Krankheit zu vermeiden.

Schau das Video: Wie grillt man ein Bratwurst Grillwurst auf dem Grill --- Klaus grillt

Lassen Sie Ihren Kommentar