Balance-Übungen für vestibuläre Neuronitis

Vestibuläre Neuronitis, auch vestibuläre Neuritis genannt, ist eine Erkrankung, die durch eine Entzündung des vestibulären Zweiges des Vestibulum-Cochlear-Nervs im Innenohr gekennzeichnet ist. Personen mit der Störung erleben in der Regel kurzfristige Symptome von Schwindel oder Schwindel. Wenn Sie einen persistierenden Fall von Neuritis vestibularis haben, empfiehlt Ihnen Ihr Arzt möglicherweise Ausgleichsübungen, mit denen Sie die Auswirkungen Ihrer Erkrankung ausgleichen können.

Grundlagen der vestibulären Neuronitis

Obwohl die Ärzte die Ursachen der Vestibularneuronitis nicht vollständig verstehen, könnte die Bedingung aus dem Vorhandensein einer Virusinfektion im Innenohr resultieren, laut dem Merck-Handbuch für medizinisches Fachpersonal. Zu den Symptomen der Störung gehören ein beeinträchtigtes Gleichgewicht, Übelkeit, Erbrechen, Sehschwierigkeiten, Schwindelgefühl und eine leichte bis schwere Spinnempfindung. In vielen Fällen tritt die vestibuläre Neuronitis plötzlich auf und verschwindet oder verblasst nach einigen Tagen oder Wochen. Wenn jedoch eine Virusinfektion den Nervus vestibularis schädigt, können Sie einen langfristigen oder permanenten Schwindel entwickeln.

Anfängliche Behandlungen

Ärzte diagnostizieren in der Regel vestibuläre Neuronitis durch die Beseitigung anderer möglicher Ursachen für Ihre Symptome, nach der Vestibular Disorders Association. Wenn Sie eine Neuronitis-Diagnose erhalten, werden bei der Erstbehandlung in der Regel Medikamente eingesetzt, die die Auswirkungen Ihrer Symptome reduzieren sollen. Medikamente, die für diesen Zweck verwendet werden, umfassen Diazepam, Meclizine, Diphenhydramine, Lorazepam, Promethazinhydrochlorid, Steroide und antivirale Medikamente wie Acyclovir. Bei rechtzeitiger Anwendung können Medikamente gegen vestibuläre Neuronitis eine langfristige Schädigung des Nervus vestibularis verhindern.

Vestibuläre Rehabilitation

Wenn Sie Symptome von Unausgeglichenheit oder Schwindel haben, die länger als ein paar Monate andauern, kann Ihr Arzt empfehlen, Ihre Neuronitis mit einer Technik namens vestibuläre Rehabilitationstherapie zu behandeln, berichtet die Vestibular Disorders Association. Diese spezielle Form der Übung wird in der Regel mit Hilfe eines ausgebildeten physischen oder beruflichen Therapeuten durchgeführt, nachdem Sie eine gründliche Untersuchung und Überprüfung Ihrer Krankengeschichte erhalten haben. Abhängig von Ihren Umständen können Elemente Ihrer körperlichen Untersuchung eine Einschätzung Ihrer Augen-Kopf-Koordination, Körperhaltung und Balance sowie jede Lebensstil-Anpassung beinhalten, die Sie getroffen haben, um die Auswirkungen Ihrer Erkrankung zu lindern.

Rehabilitationsübungen

Der Zweck der vestibulären Rehabilitation ist es, Ihren Körper an das Vorhandensein Ihrer Neuronitis-Symptome zu gewöhnen, erklärt der Vestibular Disorders Association. In einigen Fällen beinhaltet dies das Erlernen von Übungen oder Bewegungen, die es Ihnen ermöglichen, balance-bezogene Signale von Ihrem Innenohr besser mit denen zu koordinieren, die von Ihren Augen und dem Rest Ihres Körpers erzeugt werden. In anderen Fällen kann es sich um die Durchführung von Bewegungen oder Übungen handeln, die absichtlich Ihre Neuronitis-Symptome provozieren, um Sie zu ihrer Anwesenheit desensibilisieren. Typischerweise wird Ihr Vestibular-Therapeut Übungen für Ihren Kopf, Ihre Augen und Ihren Körper entwickeln, die Ihre speziellen Bedürfnisse und Symptome widerspiegeln.

Überlegungen

Wenn Sie mit der vestibulären Rehabilitation beginnen, können Sie zunächst eine Verschlechterung Ihrer Neuronitis-Symptome feststellen, merkt die Vestibular Disorders Association an. Ihr Gleichgewichtssinn wird sich jedoch in der Regel verbessern, wenn Sie längere Zeit bei Ihren Übungen bleiben. Ihr Arzt kann Ihnen auch eine vestibuläre Rehabilitation bei einer Vielzahl anderer Innenohrerkrankungen empfehlen, einschließlich einer Labyrinthitis, eines gutartigen paroxysmalen Lagerungsschwindels und einer Menière-Krankheit. Konsultieren Sie Ihren Arzt oder Physiotherapeuten für weitere Informationen.

Schau das Video: Home Vestibular Exercises

Lassen Sie Ihren Kommentar