Kann ich an Gewicht zunehmen, wenn ich ein Training verpasse?

Egal, wie engagiert Sie zu Ihrem Gewichtsverlust Plan sind, manchmal ist das Leben nur im Weg und Sie sind gezwungen, ein Training zu überspringen. Es ist einfach, sich all Ihre harte Arbeit vorzustellen, die Sie in den Abfluss laufen, während Sie im Bett krank sind oder spät arbeiten. Mach dir keine Sorgen, ein fehlender Tag des Trainings wird nicht dazu führen, dass all dein verlorenes Gewicht zurückkommt, noch wird es deinen Fortschritt komplett zunichte machen. Solange du morgen wieder in Schwung kommst, kannst du heute ohne Schuldgefühle ablegen.

Übung und Gewichtsverlust

Sie verlieren Gewicht, wenn Ihr Körper gespeichertes Fett verbrennt. Ihre Fettzellen schrumpfen und schließlich schrumpft auch Ihr Körper. Die Fettzellen gehen jedoch nie weg - sie bleiben dort, wo sie sind, bis der Körper wieder zusätzlichen Treibstoff speichern muss, an dem sie wieder auffüllen. Dieser Prozess passiert im ganzen Körper zur gleichen Zeit, was den Gewichtsverlust und die Gewichtszunahme sehr langsam macht. Übung hilft, das Gewicht zu verringern, indem Sie die Menge an Kraftstoff, die Ihr Körper braucht, erhöhen, aber nicht für einen Tag zu trainieren wird keinen großen Unterschied machen, wenn es um Gewichtsverlust kommt.

Kalorienverbrennung

Ein Pfund entspricht 3.500 Kalorien, weshalb ein Kaloriendefizit von 500 Kalorien pro Tag zu einem Verlust von 1 Pfund pro Woche führt. Je nachdem wie intensiv Sie trainieren, können Sie zwischen 200 und 900 Kalorien pro Sitzung verbrennen. Selbst wenn Sie sich auf das obere Ende dieses Bereichs vorbereiten, müssen Sie mehrere Male trainieren, um ein Pfund zu verlieren. Vergessen Sie nicht, der Kraftstoff, der als Fett gespeichert wird, ist zusätzlicher Kraftstoff, der über das hinausgeht, was Ihr Körper benötigt, um zu funktionieren. Wenn Sie Ihre tägliche Routine trainieren, verbrennen Sie hunderte mehr Kalorien als Ihr Körper bei normalen Alltagsaktivitäten. Wenn Sie regelmäßig Sport treiben, bleiben Ihre Muskeln aktiv und verbrennen Kalorien, selbst wenn Sie sich einen Tag frei nehmen.

Möglichkeiten

Wenn Sie ein Training auslassen, fühlen Sie sich vielleicht ein bisschen schwerer oder träger und Ihr nächstes Workout könnte etwas härter sein - aber nicht, weil Sie dicker sind. Sie können auch eine kleine Menge Wassergewicht gewinnen, worüber Sie sich keine Gedanken machen müssen. Wenn Sie regelmäßig trainieren, schwitzen Sie viel von der Flüssigkeit, die Sie tagsüber einnehmen. Wenn Sie ein Training verpassen, verpassen Sie auch eine Schwitzsitzung. Wenn Sie Ihre übliche Menge trinken, aber nicht schwitzen, wird die Flüssigkeit als Wassergewicht gespeichert. Diese minimale Menge an Übergewicht kann dazu führen, dass Sie sich schwerer fühlen, und Ihre Muskeln reagieren möglicherweise nicht so gut wie normalerweise, weil sie einen zusätzlichen freien Tag hatten, aber eine Gewichtszunahme in Form von überschüssigem Fett ist immer noch unwahrscheinlich.

Wie man ausgleicht

Passen Sie Ihre Diät am Tag Ihres übersprungenen Trainings an, um die zusätzlichen Kalorien auszugleichen, die Sie nicht verbrennen werden. Trinken Sie viel Wasser, denn ironischerweise ist es die beste Möglichkeit, die Gewichtszunahme zu reduzieren. Auch wenn ein ausgewachsenes Training nicht in Frage kommt, bleiben Sie so aktiv wie möglich. Parke weit weg von deinem Büro, nimm die Treppe und versuche den ganzen Tag so aktiv wie möglich zu sein. Stretching beim Aufwachen und bevor Sie sich vor dem Schlafengehen entspannen, können Ihre Muskeln weich und geschmeidig halten, so dass sie am nächsten Tag nicht so träge sind.

Schau das Video: Hardgainer | Warum Ihr nicht zunehmt!

Lassen Sie Ihren Kommentar