Haltung Bewertung & Übung Behandlung

Eine Haltungsbeurteilung ermöglicht es einem Übungs- oder Reha-Profi, zu beobachten, wie sich Ihr Körper beim Stehen und Bewegen verhält, wie zum Beispiel Kniebeugen oder Gehen, laut Anthony Carey, Besitzer und korrektiver Übungsspezialist von Function First Studio in San Diego. Es kann auch Ihr Verletzungsrisiko und die Ursache von Erkrankungen wie Rücken- oder Knieschmerzen bestimmen. Eine Haltungsbeurteilung ist erforderlich, damit der Profi Ihnen eine angemessene Bewegungsbehandlung für Ihre Schmerzen, Bewegungsstörungen oder Ziele bieten kann.

Typen

Reha und Fitness-Profis verwenden zwei Haupttypen von Haltungs-Assessments für ihre Patienten oder Kunden, Carey sagt. Die statische Körperhaltungsanalyse untersucht die Haltung einer Person in einer stehenden Position, wobei die Beine hüftbreit auseinander und die Arme zu den Seiten sind. Der Profi beobachtet die Haltung von der Vorder-, Rücken- und Seitensicht und manchmal aus der Vogelperspektive. In einer dynamischen Haltungsbeurteilung untersucht der Profi den Gang, die Hocke und andere Bewegungsmuster der Person. Beide Arten erfordern sehr wenig Ausrüstung und können fast überall durchgeführt werden. Carey schlägt vor, dass Sie eine erneute Beurteilung einmal pro Woche oder einmal pro Monat vornehmen, abhängig von Ihrem Zustand.

Funktionelle Bewegungsscreening

Viele Reha- und Fitness-Profis verwenden den Functional Movement Screen (FMS), einen Bewegungstest in sieben Schritten, um die Qualität der grundlegenden Bewegungsmuster zu bestimmen, die für Sport und tägliche Aktivitäten erforderlich sind. Laut dem Physiotherapeuten Grey Cook, dem Autor von "Movement", ist das FMS ein "Ranking- und Grading-System, das Bewegungsmuster dokumentiert, die für die normale Funktion entscheidend sind". Zu diesen Mustern gehören die tiefe Kniebeuge, der Ausfallschritt, die Aufwärtsbewegung, die Rückenreichweite, der Push-up mit einem Reiher, der Straight-Leg-Raise und die Rotationsstabilität. Es hilft bei der Identifizierung von Schwächen in Ihrem Körper und bietet Profis eine Grundlage für das Trainingsprogramm Ihrer Patienten oder Kunden. Sobald die Schwächen oder Dysfunktionen identifiziert sind, erhalten Sie ein angepasstes Übungsprogramm, um diese Probleme zu beheben. Diese Übungen helfen Ihnen, schwache Muskelgruppen oder Bewegungsmuster zu stärken, Mobilität und Balance zu verbessern und Verletzungen vorzubeugen.

Leistungen

Mit einer korrekten Einschätzung der Körperhaltung braucht der Übungs- oder Reha-Profi keine Vermutungen zu machen oder sich auf ein Ausstechprogramm für Ihr Trainingsprogramm zu verlassen, so Carey. Es dokumentiert, wie gut Sie sich bewegen, welche Ursache Ihre Schmerzen oder Bewegungsstörungen sind und warum Sie die vorgeschlagenen Übungen und Strategien machen. Dies schützt den Fachmann vor einem zivilrechtlichen Prozess, wenn ein Patient oder Kunde den Fachmann dafür verantwortlich macht, dass er Schmerzen oder andere Gründe hat - vorausgesetzt, dass der Fachmann im Rahmen seiner Praxis und Arbeitsethik praktiziert.

Experteneinblick

Finden Sie eine qualifizierte Fitness- oder Reha-Fachkraft, die eine umfassende Schulung und Ausbildung in den Bereichen Bewegungswissenschaft, Bewegungslehre und Haltungstraining absolviert hat. Personal-Trainer, die FMS-zertifiziert sind, Physiotherapeuten, Sport-Chiropraktiker und Sporttrainer sind nur einige der qualifizierten Profis, um Haltungsbewertungen an Ihnen durchzuführen.

Warnung

Obwohl Reha-Profis wie Physiotherapeuten und Chiropraktiker eine Diagnose aus einer Haltungsbeurteilung machen können, können Personal Trainer und Gruppenübungslehrer dies nicht tun, es sei denn, sie sind auch lizenzierte Reha-Profis, so Juan Carlos Santana, Direktor des Institute of Human Performance . Alle Fitness-Profis, die eine Diagnose stellen oder versuchen, eine Krankheit zu behandeln, können das Leben und die Gesundheit ihrer Klienten bedrohen und müssen rechtliche Schritte von Kunden oder deren Familien einleiten.

Schau das Video: Blackroll Posture - Rundrücken loswerden - Körperhaltung verbessern

Lassen Sie Ihren Kommentar