Milch von Magnesium-Behandlung für Akne

Wie auf der Website Akne Talks angegeben, bietet Milch von Magnesia viele Vorteile für Akne neigende Haut. Es ist besonders nützlich für Menschen mit fettiger Haut. Es absorbiert Öle auf der Haut und kann zur Vorbeugung von Akne beitragen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, Milch von Magnesia als Behandlung zu verwenden. Mit ein wenig Experimentieren können Sie herausfinden, welche die beste Methode für Sie ist.

Identifizierung

Magnesium-Milch, laut der Website Akne Talks, ist ein Hydroxid von Magnesium. Es wird häufig als Abführmittel verwendet und soll Verstopfung unterstützen. Es ist sowohl im Tablet- als auch im Liquid-Format erhältlich. Darüber hinaus ist Magnesiummilch preiswert und kann in generischer Form erworben werden. Es ist leicht verfügbar und kann in fast jedem Drogen- oder Lebensmittelgeschäft gefunden werden.

Vorteile auf Akne

Die Experten von Acne Talks erklären, dass die Magnesiamilch eine alkalische Natur hat, die das Öl natürlich von der Oberfläche der Haut wegzieht. Es hilft, Ihre Haut frei von überschüssigem Öl, einem wichtigen Akneverursacher, zu halten. Magnesium-Milch hat auch antibakterielle Eigenschaften, die helfen, Bakterien auf der Haut zu töten. Außerdem desinfiziert es. Magnesium-Milch enthält auch Zink, das bei der Regulierung der Hormone hilft und bei der Heilung von Wunden hilft.

Möglichkeiten, Milch von Magnesia zu verwenden

Wie die Seite "Akne-Helfer" erklärt, funktioniert Milch von Magnesia am besten als Maske. Zum Auftragen eine dünne Schicht Magnesia auf die Haut auftragen und trocknen lassen. Das Produkt wird die Haut straffen. Wenn die Maske vollständig getrocknet ist, entfernen Sie die Maske mit warmem Wasser. Magnesium-Magnesium kann auch als Spot-Behandlung verwendet werden. Einfach einen Tupfer Produkt auf den Pickel auftragen und über Nacht trocknen lassen. Eine andere Verwendung ist als Grundierung. Bevor Sie Make-up auftragen, glätten Sie eine dünne Schicht Magnesiummilch. So bleibt Ihr Teint ölfrei und Make-up kann gleichmäßig verteilt werden.

Auswirkungen

Laut Akne-Helfer ist das Magnesium in der Milch von Magnesium eine hohe Alkalität. Dies bedeutet, dass es überschüssige Säure auf der Oberfläche der Haut abtötet, die zu Akne führen kann. Außerdem ist die Magnesiamilch sehr trocken.

Warnungen

Magnesium-Milch kann trockene Haut verursachen. Wie Acne Talks erläutert, trifft dies besonders auf Menschen mit empfindlicher Haut zu. Diejenigen mit natürlich trockener Haut sollten keine Magnesia-Milch verwenden. Wegen dieser Austrocknungswirkung sollte die Magnesia-Milch die tägliche Gesichtsreinigung nicht ersetzen. Wie die Drogen-Website erklärt, sollte Magnesium-Magnesium nicht von jemandem verwendet werden, der allergisch auf Magnesium oder einen anderen Inhaltsstoff reagiert.

Schau das Video: Meine besten Tipps gegen Akne & Pickel für eine reine Haut | BenSattinger.com

Lassen Sie Ihren Kommentar