Gesundheitliche Vorteile von getrockneten Feigen

Feigen entstanden in Arabien und wachsen am besten in Gebieten mit heißen, trockenen Sommern und kühlen, feuchten Wintern. Obwohl sie als eine Frucht betrachtet wird, ist die Feige tatsächlich eine umgekehrte Blüte, und die Samen sind die Frucht, nach dem California Feigen-Beirat. Blumen oder Früchte, die nährstoffreiche getrocknete Feige kann Ihnen dabei helfen, einige Ihrer essentiellen Nährstoffbedürfnisse zu decken, was sie zu einer gesunden Ergänzung Ihrer Ernährung macht.

Hoch in Faser

Eine 1/2-Tasse Portion getrockneter Feigen enthält 7,3 g Ballaststoffe. Wenn Sie mehr Ballaststoffe in Ihre Ernährung einbeziehen, können Sie das Risiko für chronische Krankheiten wie Herzerkrankungen und Diabetes senken. Getrocknete Feigen enthalten sowohl lösliche als auch unlösliche Ballaststoffe. Lösliche Ballaststoffe verlangsamen die Verdauung auf Appetit und Blutzuckerkontrolle und helfen auch den Cholesterinspiegel im Blut zu senken. Unlösliche Ballaststoffe verleihen dem Stuhl Volumen und verbessern die Darmfunktion. Laut dem Institute of Medicine benötigen gesunde erwachsene Frauen 25 Gramm Ballaststoffe pro Tag, und erwachsene Männer benötigen 38 Gramm.

Gut für deine Knochen

Feigen enthalten mehr Kalzium als die meisten anderen Früchte, entsprechend dem Kalifornien-Feigen-Beirat, mit 121 mg in einer 1/2-Tasse Portion. Ausreichende Kalziumzufuhr unterstützt Knochengesundheit und -wachstum und reduziert das Risiko, an Osteoporose zu erkranken. Erwachsene benötigen 1.000 bis 1.200 mg Kalzium pro Tag. Eine Portion getrockneter Feigen erfüllt 12 Prozent Ihres Tageswertes für Kalzium, fast genauso viel wie 1 Tasse unverpackter Hüttenkäse. Einschließlich einer Vielzahl von kalziumreichen Lebensmitteln in Ihrer Ernährung, wie getrocknete Feigen, können Sie sicherstellen, dass Sie Ihre täglichen Bedürfnisse erfüllen.

Senkt den Blutdruck

Der Verzehr getrockneter Feigen kann dir helfen, deinen täglichen Kaliumbedarf zu decken und deinen Blutdruck zu senken. Eine 1/2-Tasse Portion getrocknete Feigen enthält 507 mg Kalium. Kalium ist ein Mineral, das hilft, das Flüssigkeitsgleichgewicht aufrechtzuerhalten. Erhöhen Sie Ihre tägliche Aufnahme von Kalium kann helfen, die Auswirkungen von Natrium stumpfen, helfen, Ihren Blutdruck zu senken. Die American Heart Association sagt, eine gesunde Ernährung sollte 4.700 mg Kalium pro Tag aus natürlichen Lebensmitteln enthalten. Eine Portion getrockneter Feigen kann Ihnen helfen, 10 Prozent Ihres täglichen Kaliumbedarfs zu decken.

Gute Quelle für Eisen

Getrocknete Feigen können Ihnen auch helfen, Ihre Eisenbedürfnisse zu erfüllen. Eine 1/2-Tasse Portion getrocknete Feigen enthält 1,5 mg Eisen. Eisen ist ein essentielles Mineral, das benötigt wird, um Sauerstoff im Blut zu transportieren. Ohne genügend Eisen in Ihrer Ernährung, Sauerstoffabgabe an Ihre Zellen abnimmt, so dass Sie sich müde und schwach und anfälliger für Infektionen fühlen. Erwachsene Männer und Frauen über 51 Jahren benötigen täglich 8 mg Eisen und Frauen zwischen 19 und 50 Jahren 18 mg Eisen pro Tag.

Schau das Video: Wenn Sie das jeden Tag essen. Das passiert mit Ihrem Körper.

Lassen Sie Ihren Kommentar