Obst und Gemüse Smoothies für Kinder

Es kann eine echte Herausforderung sein, Kinder dazu zu bringen, ihr Obst und Gemüse zu essen, aber Smoothies bieten eine ideale Strategie, um dies auf eine Art zu ermöglichen, die wählerische Geschmacksknospen anspricht. Für Smoothies können Sie nur Obst, nur Gemüse oder eine Kombination aus Obst und Gemüse verwenden. Um Gemüse Smoothies schmackhafter zu machen, verwenden Sie hauptsächlich Gemüse zusammen mit einer kleinen Menge von Früchten, wie ein paar Beeren oder ein paar Apfelscheiben.

Versucht und wahr - oder neu - Geschmacksrichtungen

Smoothie

Wenn es um mögliche Smoothie Zutaten geht, ist fast jedes Obst oder Gemüse ein Spiel. Fühlen Sie sich frei, mit den Lieblingen Ihrer Kinder zu experimentieren, und verzweigen Sie sich von dort. Selbst wenn Ihre Kinder kein bestimmtes Obst oder Gemüse mögen, können sie es genießen, wenn es mit den anderen Smoothie-Aromen gemischt wird.

Obst und Gemüse Cornucopia

Bananen-Smoothie

Mögliche Früchte umfassen frische oder gefrorene Selektionen, die vorzugsweise organisch sind. Probieren Sie zum Beispiel frische Bananen, um einem Smoothie oder Erdbeeren, Blaubeeren, Himbeeren, Kirschen, Pfirsichen oder Tomaten eine dickere Konsistenz hinzuzufügen. Die Tiefkühlabteilung Ihres Ladens kann gefrorene Beeren, Ananas, Mango und Moosbeeren anbieten. Smoothie Gemüse kann Sellerie, Gurken, Karotten, Petersilie und Koriander enthalten. Schleichen Sie sich in einige wirklich gesunde Zutaten ein, wie zum Beispiel eine Handvoll dunkles Blattgemüse wie Spinatblätter, und ihre Aromen werden sich direkt mit den anderen Zutaten vermischen.

Andere leckere Auswahl

Avocado

Zusätzlich zu nahrhaften Früchten und Gemüse fügen Sie etwas gesundes Protein wie Joghurt hinzu, um die Stärke des Smoothies zu erhöhen. Denken Sie auch an Kefir oder Milch, oder wenn Sie Milchprodukte in Ihrer Ernährung vermeiden, versuchen Sie Kokosmilch oder Mandelmilch. Für gesundes und füllendes Fett, fügen Sie etwas Avocado für zusätzliche Dicke, Kokosnussöl, Leinsamenöl, Erdnussbutter oder Mandelbutter hinzu. Fügen Sie etwas Flüssigkeit, wie gefiltertes Wasser, Orangensaft oder Apfelsaft, für eine dünnere Konsistenz hinzu. Crushed oder cubed Eis kann die Textur des Smoothies frostartiger und kälter machen, wie ein Schneematsch, der ideal für Kinder ist, die sich in den Sommermonaten abkühlen müssen oder nachdem sie herumgelaufen sind.

Verpackt mit Nährstoffen

Smoothie

Lassen Sie sich nicht durch einfache Smoothies in die Irre führen - wenn Kinder Spaß daran haben, trinken sie viele Nährstoffe. Zum Beispiel enthält 1/2 Tasse frische halbierte Erdbeeren 44,7 Milligramm Vitamin C und 116 Milligramm Kalium, und 1/2 Tasse Blaubeeren enthält 40 internationale Einheiten von Vitamin A und 57 Milligramm Kalium. Auch enthält 1/2 Tasse Bananen in Scheiben 2 Gramm Ballaststoffe und 20 Milligramm Magnesium. Wie für Gemüse, enthält 1/2 Tasse roher Spinat 1.407 internationale Einheiten von Vitamin A und 15 Milligramm Kalzium, und 1/2 Tasse gehackte Karotten enthält 22 Milligramm Phosphor und 21 Milligramm Kalzium.

Aufschmackhafte Mixturen aufpeppen

Mischen Sie Ihren Smoothie

Sobald Sie sich entschieden haben, welche Zutaten enthalten sind, ist es Zeit, die Hilfe von Ihrem Mixer oder Küchenmaschine zu gewinnen. Fügen Sie die Zutaten einzeln hinzu und vermischen Sie sie. In nur wenigen Sekunden haben Sie einen fertigen Smoothie. Kinder können Ihnen helfen, aber stellen Sie sicher, dass sie Aufsicht von Erwachsenen haben. Es ist erfreulich, wenn Kinder bei der Zubereitung ihres Essens mithelfen, und es ist oft wahrscheinlicher, dass sie Nahrungsmittel probieren, an deren Zubereitung sie beteiligt waren.

Schau das Video: Wenn Kinder grüne Smoothies zubereiten - Wildkräuter und Obst in großer Menge

Lassen Sie Ihren Kommentar