Was sind die Vorteile von Seetangpulver?

Kelp, eine Art Seetang, der in kälteren Ozeanregionen wächst, stützt sich bei der Entwicklung auf die Sonne. Flache Küstengewässer im Atlantik und im Pazifischen Ozean sind primäre Quellen dieser nährstoffreichen Pflanze. Pulverisierter Seetang wird oft für eine einfache Einnahme eingekapselt gefunden. In ihrem Artikel "Guide to Super Foods" erklären Sally Fallen und Mary G. Enig, Ph.D., dass Seetang Mineralien liefert, die im Meerwasser gefunden werden, wie Jod und andere Spurenelemente, die im Boden fehlen können. Hinzufügen von Seetang Pulver zu Ihrer Ernährung kann gesundheitliche Vorteile bieten, aber eine Konsultation mit Ihrem Gesundheitsanbieter wird empfohlen, bevor Sie Nahrungsergänzungsmittel einnehmen.

Niedrigere LDL-Cholesterin

Eine Studie in einer 2010 erschienenen Ausgabe der "Pharmaceutical Biology" zeigt, dass Seetang, auch bekannt als Laminaria japonica, die Fähigkeit hat, den Cholesterinspiegel zu senken. Nicht nur wurden LDL oder schlechte Cholesterinwerte reduziert, sondern Seetang senkte auch Triglyceride und erhöhte HDL oder gute Cholesterinwerte. Hinzufügen von Seetang Pulver zur Unterstützung bei der Senkung des Cholesterinspiegels sollte zuerst mit Ihrem Arzt besprochen werden.

Geringeres Brustkrebsrisiko

Vergleicht man die Ernährung japanischer Frauen mit der von amerikanischen Frauen, sticht der regelmäßige Verzehr von Meeresgemüse, einschließlich Seetang, in der japanischen Ernährung hervor. Dies könnte ein Faktor für die niedrigere Inzidenz von Brustkrebs bei japanischen Frauen sein, nach der American Cancer Society. Laborstudien haben gezeigt, dass Substanzen, die in verschiedenen Algenarten gefunden werden, darunter auch Seetang, das Wachstum von Krebszellen hemmen und den Tod von Krebszellen bei Ratten auslösen. Studien mit Seetang Ergänzungen mit Menschen sind immer noch für schlüssige Beweise benötigt.

Niedrigeren Blutzucker

Vielversprechende Forschungen in Korea, bei denen Patienten mit Typ-2-Diabetes diagnostiziert wurden, deuten darauf hin, dass die Einnahme von Blasentang-Kelp den Blutzuckerspiegel senkt. Diese Studie, die 2008 in "Nutrition Research and Practice" veröffentlicht wurde, kam zu dem Schluss, dass der Verzehr von Seetang die glykämische Kontrolle beeinflusst. Kelppulver soll nicht die herkömmliche Medizin ersetzen, sondern eine nahrhafte Nahrungsmitteloption bieten.

Jodquelle

Seetangpulver bietet eine bequeme Möglichkeit, eine regelmäßige Jodquelle zu gewährleisten, das Spurenelement, das für eine gesunde Schilddrüsenfunktion benötigt wird. Amerikaner, die fern vom Ozean leben, finden es schwierig, sich an den Geschmack von Seetang anzupassen. Für jene Einzelpersonen, die den salzigen, Mund-kräuselnden Geschmack des Seetangs vermeiden möchten, verhindert das Einschließen des eingekapselten Puders eine Geschmacksknosperebellion.

Lassen Sie Ihren Kommentar