Cashew: Gutes Essen nach dem Training

Cashewnüsse können Teil einer nahrhaften Mahlzeit nach dem Training oder eines Snacks sein, die Ihre Energielevel und die Muskelsynthese maximiert. Bewahren Sie sie in Ihrer Sporttasche oder Ihrem Spind auf, damit sie kurz nach dem Training verfügbar sind und essen Sie sie mit anderen gesunden Nahrungsmitteln. Passen Sie Ihren Post-Workout-Snack so an, dass er Ihren Bedürfnissen entspricht, egal ob Sie ein Spitzensportler oder ein Gelegenheitssportler sind.

Wichtige Nährstoffe nach dem Training

Essen Sie einen kleinen Snack innerhalb von 30 Minuten nach Abschluss Ihres Trainings für maximale Vorteile. Ihr Körper verwendet Kohlenhydrate in Ihrer Ernährung, um normale Blutzuckerspiegel zu halten und speichert zusätzliche Kohlenhydrate als Glykogen für den späteren Gebrauch. Protein ist notwendig, um Muskeln zu reparieren und Muskelmasse zu erhöhen. Eine Unze Cashewnüsse liefert 9 Gramm Kohlenhydrate und 4 Gramm Protein.

Wenn Salz gut sein kann

Cashewnüsse sind natürlich natriumarm, mit 5 Milligramm pro Unze ungesalzene geröstete Nüsse. Natriumarme Lebensmittel sind in der Regel die gesündesten Optionen, da eine natriumreiche Ernährung zu Bluthochdruck führen kann - aber Sie können nach einem harten Training möglicherweise extra Natrium benötigen, wenn Sie ein schwerer Pullover sind. Der Verzehr von Natrium mit Ihrer Mahlzeit nach dem Training kann Ihnen helfen, durch Erhöhung der Wasserretention zu rehydrieren und Sie durstig zu machen. Eine Unze geröstete, gesalzene Cashewnüsse liefert 181 Milligramm Natrium. Gesunde Erwachsene sollten nicht mehr als 2.300 Milligramm Natrium pro Tag haben.

Betrachten Sie Kalium und Flüssigkeiten

Kalium ist ein Elektrolyt, der hilft, den Wasserhaushalt im Körper zu regulieren. Es ist ein essenzieller Mineralstoff in der Ernährung, und gesunde Erwachsene sollten mindestens 4.700 Milligramm Kalium pro Tag konsumieren. Personen, die länger als eine Stunde intensiv trainieren, benötigen möglicherweise zusätzliches Kalium, um Muskelkrämpfe während des Trainings zu vermeiden. Eine Unze Cashew-Nüsse liefert 160 Milligramm Kalium, und eine getrocknete Frucht und Cashew-Snack ist eine bequeme Möglichkeit, um Ihren Kalium-Verbrauch nach dem Training zu erhöhen.

Überlegungen

Eine Post-Workout-Mahlzeit, die mehrere hundert Kalorien, einschließlich 100 bis 200 Gramm Kohlenhydrate, bietet, ist am besten geeignet für Athleten in intensivem Training. Durchschnittliche Trainingseinheiten können kurze Trainingseinheiten mit geringer Intensität ausführen, z. B. 20 Minuten lang in moderatem Tempo gehen. Sie brauchen keine kalorienreiche Mahlzeit nach dem Training, um Ihren Körper nach dieser Art von Training aufzutanken, besonders wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren. Eine Unze Cashews kann genug Energie und Nährstoffe zur Verfügung stellen, um Sie bis zur nächsten Mahlzeit zu überschwemmen.

Schau das Video: Die perfekte Mahlzeit am Abend

Lassen Sie Ihren Kommentar