Möglichkeiten für Preteen Girls, Gewicht ohne Diät zu verlieren

Nach Angaben des Centers for Disease Control (CDC) sind 17 Prozent der amerikanischen Kinder und Jugendlichen übergewichtig. Übergewichtige Kinder haben ein höheres Risiko, einen hohen Cholesterinspiegel, Bluthochdruck und Typ-2-Diabetes zu entwickeln. Ein Elternteil mit einem übergewichtigen jugendlichen Mädchen kann sich laut der American Academy of Pediatrics (AAP) von dem Problem überfordert fühlen. Diät und Einschränkung der Kalorienzufuhr sind nicht für diese Mädchen empfohlen; stattdessen liegt der Fokus auf der Familie und macht gesunde Ess- und Bewegungsänderungen.

Lebensmittel mehr zu essen

Gesunde Ernährung ist der erste Schritt zu einem gesunden Gewicht für jugendliche Mädchen. Die AAP empfiehlt jeden Tag fünf Portionen Obst und Gemüse zu essen. Sie empfehlen auch, fettarme, kalziumreiche Lebensmittel wie fettarme Milch und Joghurt zu essen. Wählen Sie mehr Vollkornprodukte wie Vollkornbrot, Vollkornnudeln und brauner Reis erhöhen Ballaststoffaufnahme und helfen, ein preteen Mädchen fühlen sich satt. Essen mehr mageres Eiweiß einschließlich Huhn, Fisch, mageres rotes Fleisch und fettarmer Käse wird auch helfen, ihr Gewichtsverlust Ziel zu erreichen.

Lebensmittel, weniger zu essen

Die Begrenzung ungesunder Lebensmittel verringert die Aufnahme von leeren Kalorien. Leere Kalorien summieren sich schnell und bieten keinen Nährwert. Der AAP empfiehlt die Aufnahme gesüßter Getränke wie Soda und Saft zu begrenzen. Registrierte Diätassistenten empfehlen, Süßigkeiten, Chips, Kuchen, Kekse und Pommes Frites aus der Einkaufsliste zu entfernen. Die AAP und die registrierten Diätassistenten sind sich einig, dass sie Fast Food auf höchstens einmal pro Woche beschränken. Begrenzen Sie Zwischenmahlzeiten und wählen Sie Snacks mit weniger als 100 Kalorien.

Verhaltens-Tipps

Aktivität ist ein wichtiger Bestandteil eines Gewichtsverlust Plans. Regelmäßige Aktivität, die Gewicht-Widerstand-Training enthält, wird ein fettarmes Muskelgewebe eines preteen Mädchens erhalten, während sie Fett verliert. Die Fernsehzeit sollte auf eine Stunde pro Tag begrenzt sein. Eine Studie von 2001, die in "Pediatric Clinics of North America" ​​veröffentlicht wurde, fand heraus, dass das Fernsehen zur Gewichtszunahme beiträgt, indem es den Stoffwechsel verlangsamt. Wenn man regelmäßig als Familie isst und das Frühstück nicht auslässt, hilft es einem Jugendlichen, auf dem richtigen Weg zu bleiben, und serviert die passenden Portionen auf jedem Teller. Er überspringt den Buffetstil des Essens und erlaubt Sekunden auf Gemüse. Geplante Mahlzeiten und Snacks begrenzen die Beweidung. Am wichtigsten, Essen sollte nicht als Belohnung verwendet werden.

Schau das Video: Things Mr. Welch is No Longer Allowed to do in a RPG #1-2450 Reading Compilation

Lassen Sie Ihren Kommentar