Wie man Gewicht für das Einwägen schnell verliert

Jeder Athlet, dessen Sport es erfordert, bei einer bestimmten Gewichtsgrenze zu bleiben, hat zu irgendeinem Zeitpunkt verzweifelt versucht, Gewicht zu sparen, um sich für das Wiegen einer bevorstehenden Veranstaltung zu qualifizieren. Es kann geistig und körperlich anstrengend sein wegen der körperlichen Belastung, schnell Gewicht zu verlieren und die Sorge davor, rechtzeitig das richtige Gewicht zu erreichen.

Schritt 1

Vermeiden Sie salzige Speisen.

Reduzieren Sie die Portionsgrößen, die einige Tage vor dem Wiegen beginnen, erheblich und essen Sie täglich mehrere kleine Mahlzeiten statt ein paar große. Essen Sie salzarme, leichte Speisen, die bis zum Wiegen reichen. Lebensmittel mit hohem Salzgehalt werden dazu führen, dass Sie Wasser zurückhalten - genau das Gegenteil von dem, was Sie brauchen, wenn Sie schnell abnehmen wollen, da das Wassergewicht am leichtesten zu verlieren ist. Du solltest dich nicht komplett verhungern, aber wenn du am Tag vor dem Wiegen mehrere kleine Mahlzeiten zu dir nimmst, bleibt dein Stoffwechsel stark. Das bedeutet mehr Kalorien verbrannt.

Schritt 2

Schlagen Sie den Sack auf nüchternen Magen.

Geh hungrig ins Bett. In der Nacht vor dem Wiegen essen Sie mindestens zwei Stunden vor dem Zubettgehen etwas zu essen. Dies wird Ihren Körper dazu zwingen, das gespeicherte Reservefett zu verbrennen, anstatt sich damit zu beschäftigen, die Nahrung zu verdauen, die Sie gerade gegessen haben. Wenn Sie vor dem Schlafengehen essen, machen Sie es leicht, wie Gemüse. Schwere, dick machende Nahrungsmittel verlangsamen die Verdauung und sitzen die ganze Nacht in deinem Magen und besiegen deine Bemühungen, deutlich leichter aufzuwachen, als wenn du ins Bett gegangen bist.

Schritt 3

Schweiß ist dein Freund.

Holen Sie sich einen guten Schweiß am Morgen des Wiegens. Das Wassergewicht wird einen großen Prozentsatz Ihrer Verluste ausmachen, wenn Sie beim Wiegen abstürzen. Je mehr Sie schwitzen, desto näher sind Sie Ihrem Zielgewicht. Wrestler sind bekannt dafür, Saunen zu besuchen, Schneekappen zu tragen und die Heizung während des Trainings vor dem Einwägen anzukurbeln, um einen konstanten Schweißfluss zu erzeugen.

Schritt 4

Verringern Sie die Flüssigkeitsaufnahme und trinken Sie in den 24 Stunden vor dem Wiegen nur Wasser. Es hat keine Kalorien und benötigt weniger Zeit, um durch Ihr System zu gehen als andere Getränke. Aber hören Sie nicht auf, überhaupt zu trinken, denn wenn Sie das tun, werden Sie bis zum Wettkampf dehydriert und geschwächt sein.

Lassen Sie Ihren Kommentar