Die besten Sportarten, die Bauchfett verbrennen

Der Sport bietet Ihnen die Möglichkeit, nicht nur Ihren Wettkampfwillen zu stillen, sondern auch die Gesundheit von Körper und Geist zu verbessern. Wenn Sie im Laufe der Jahre auf die Pfunde gepackt haben und bestürzt über das Aussehen Ihres Bauches sind, kann Sport Ihnen helfen, dieses Fett abzubrennen und eine schlanke Mitte wiederherzustellen. Obwohl Sport nicht nur Bauchfett verbrennen kann, hilft es Ihnen, einen dünnen, neuen Körper zu kreieren, wenn Sie mehrmals pro Woche ins Schwitzen kommen.

Spot-Reduktion verstehen

Zwei Männer reden nach Basketball spielen. Foto Credit: Jon Feingersh / Blend Bilder / Getty Images

Sie können Sport als eine Methode des Abschiednehmens von Ihrem Bauch wölben, aber den Workout-Mythos der Spot-Reduktion zu verstehen, bevor Sie beginnen, können Sie Enttäuschung zu vermeiden. Es ist nicht möglich, einen gewünschten fettigen Bereich Ihres Körpers zum Brennen zu zielen. Wenn Sie regelmäßig Sport treiben und sich gesund ernähren, können Sie Ihren Körper in ein kalorienreiches Defizit bringen. Sobald Sie in diesem Defizit sind, werden Sie Fettverlust aus einer Reihe von Bereichen von Kopf bis Fuß, einschließlich Ihres Bauches erfahren.

Kalorien zusammen verbrennen

Nahaufnahme von Handballer über Ball werfen Foto-Kredit: imagean / iStock / Getty Images

Wenn Sie gerne mit einer Gruppe aktiv sind, ist Teamsport eine effektive Möglichkeit, Kalorien zu verbrennen, um das Fett aus Ihrem Bauch und anderswo in Ihrem Körper zu reduzieren. Die besten Sportarten zum Verbrennen von Fett sind diejenigen, die Kalorien am schnellsten verbrennen. Solche Mannschaftssportarten, bemerkt das Wisconsin Department of Health und Family Services, gehören Beach-Volleyball, Basketball, Flagge Fußball, Handball, Hockey, Rugby und Tennis. Von diesen Sportarten verbrennt Handball Kalorien am schnellsten. Ein 190 Pfund schwerer Mensch kann in einer Handballstunde bis zu 1.035 Kalorien verbrennen.

Wenn Sie Solo Workouts bevorzugen

Älterer Mann schaufelt Kanu Bildnachweis: Ben Blankenburg / iStock / Getty Images

Mannschaftssportarten sind nicht jedermanns Sache, und ob Sie es genießen, eine Sportart alleine oder mit einem Partner zu spielen, Sie haben mehrere Optionen, die schnell Kalorien verbrennen. Kanufahren, Boxen, Kampfsportarten wie Karate und Judo, Skilanglauf und Squash gehören zu den besten kalorienverbrennenden Solosportarten. Boxen und Kanufahren mit einer Geschwindigkeit von mehr als 6 mph kann eine 190-Pfund-Person helfen, 1.035 Kalorien pro Stunde zu verbrennen. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl einer Sportart, wie lange Sie diese Sportart ausführen können. Golf zum Beispiel hat eine geringe Kalorienverbrennung, aber wenn Sie vier Stunden brauchen, um eine Runde zu beenden, kann dieser Sport mehr Kalorien verbrauchen als eine Stunde Boxen oder Kanufahren.

Kenne die Risiken von Bauchfett

Altes Paar mit Fußball im Park trainieren Foto-Kredit: monkeybusinessimages / iStock / Getty Images

Zu viel Bauchfett kann Ihr Selbstbewusstsein negativ beeinflussen, aber die eigentliche Bedrohung für Ihre Gesundheit liegt jenseits dessen, was Ihr Auge sehen kann. Überschüssige Ablagerungen von viszeralem Fett, das ist der Name des Fettes, das sich tief in Ihrem Bauch befindet, um Ihre Organe herum, kann zu zahlreichen gesundheitlichen Komplikationen führen. Harvard Health Publications berichtet, dass übermäßiges viszerales Fett das Risiko von Diabetes, Herzerkrankungen, Gallenblasenproblemen und sogar Krebs erhöhen kann.

Schau das Video: FETT VERBRENNEN EXTREM | Meine CARDIO Routine

Lassen Sie Ihren Kommentar