Wie man gemischtes Gemüse in Olivenöl anbraten kann

Sauteing bezieht sich auf das Kochen eines Nahrungsmittels schnell über eine mittlere bis hohe Hitze. Das Wort "saute" kommt von einem französischen Wort und bedeutet "springen". Traditionell schüttelt der Koch beim Sautieren die Pfanne ein wenig und lässt die Speisen springen. Sie können jede Art von Fett oder Öl verwenden, um Ihr Essen zu braten. Diese Methode behält den Geschmack und funktioniert gut für Gemüse.

Schritt 1

Hacken Sie Gemüse, das dick und knackig ist, wie Zwiebeln, Paprika, Zucchini und Kürbis, in mundgerechte Stücke oder lange Streifen.

Schritt 2

Die Pfanne großzügig mit Olivenöl bestreichen. Vorwärmen für eine Minute bei mittlerer Hitze.

Schritt 3

Das gehackte Gemüse in die Pfanne geben. Cook für zwei Minuten oder bis das Gemüse weich genug ist, um eine Gabel leicht durch sie zu schieben. Rühren Sie ständig um, damit das Gemüse nur leicht gebräunt wird.

Schritt 4

Geben Sie Blattgemüse und andere kleine Aromastoffe, wie gehackten Knoblauch, frischen Spinat und ganzen oder gehackten frischen Basilikum gegen Ende der zwei Minuten, um zu vermeiden, sie zu braten. Rühren Sie kleine Aromastoffe ständig, bis sie leicht gebräunt sind und Blattgemüse, bis sie welk sind.

Schritt 5

Am Ende der zwei Minuten oder kurz vor dem Servieren Gewürze wie Salz und Pfeffer einrühren.

Schritt 6

Entfernen Sie das Gemüse von der Hitze. Serve sofort als Beilage oder als Hauptgericht mit gedünstetem Reis.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Messer
  • Schneidbrett
  • Zwiebel
  • Paprika
  • Zucchini
  • Quetschen
  • Große Bratpfanne
  • Zerhackter Knoblauch
  • Frischer Spinat
  • Frischer Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer

Tipps

  • Variieren Sie die Farbe Ihres Gemüses, um dem Gericht einen nahrhaften Augen-Appeal hinzuzufügen. Denken Sie daran, dass es wichtig ist, jeden Tag eine große Vielfalt an bunten Gemüsesorten und Früchten zu essen, da die Sorte Ihnen zahlreiche Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe bietet, wie die Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention zeigen.

Warnungen

  • Sautieren sollte Gemüse nur leicht anbraten und weich machen. Reduziere die Hitze nach und nach, wenn das Gemüse zu braun wird.

Schau das Video: Gemüse schonend garen #chefkoch

Lassen Sie Ihren Kommentar