Kochst du Äpfel vor dem Backen für Apfelkuchen Füllung?

Sie können einen Apfelkuchen auf zwei verschiedene Arten herstellen. Man muss eine Apfelkuchenfüllung aufkochen und dafür müssen zuerst die Äpfel gekocht werden. Die zweite Art beginnt jedoch mit rohen Äpfeln. Die Hitze, die den Kuchen backt, backt die Äpfel. Die beiden Methoden ergeben leicht unterschiedliche Arten von Kuchen.

Gekochte Äpfel

Um Apfelkuchen aus gekochten Äpfeln herzustellen, kochen Sie die Äpfel und den Zucker fünf bis sieben Minuten in kochendem Wasser. Es macht die Äpfel ein wenig zarter. Wenn Sie möchten, dass die Äpfel in Ihrem Apfelkuchen auseinander fallen, hilft das Kochen zuerst, um dieses Ziel zu erreichen. Das Kochwasser wird mit Maisstärke verdickt, um die Füllung zu bilden, die die Äpfel in der Torte umgibt. Im Allgemeinen ist ein gekochter Apfelkuchen saftiger und weicher als ein roher Apfelkuchen.

Dosen Äpfel

Wenn Sie Ihre eigene Apfelkuchenfüllung zu Hause machen, werden Sie auch die Äpfel kochen. Sie werden die Äpfel für die Apfelkuchenfüllung während zweier verschiedener Stufen des Konservenprozesses kochen. Zuerst die Äpfel in Wasser blanchieren, zu dem Sie Ascorbinsäurekristalle hinzugefügt haben. Dies verhindert, dass sie braun werden. Nach dem Aufkochen der Füllung aus Apfelsaft und einmachungsfähiger Maisstärke fügen Sie die Äpfel hinzu und packen alles in Gläser. Das zweite Kochen findet in den Gläsern statt, während sich die Kuchenfüllung im Druckbehälter befindet.

Frische Äpfel

Vielleicht ist die gebräuchlichste Art Apfelkuchen mit frischen Äpfeln zu machen. Einfach die Äpfel schälen und in Scheiben schneiden. Koch sie nicht. Bewahre sie einfach in kaltem Wasser auf, damit sie nicht braun werden, bis der Kuchen fertig ist. Die rohen Äpfel mit Zucker und Mehl bestreuen und in die Kruste geben. Den Kuchen mit einer Topkruste belegen. Im Ofen vermischen sich die Säfte der Äpfel mit dem Zucker und dem Mehl, während der Kuchen gebacken wird. Zusammen werden sie dick und machen die saftige Füllung, die die Äpfel in der Torte umgibt.

Getrocknete Äpfel

Wenn Sie mit getrockneten Äpfeln beginnen, ist der Prozess eine Kreuzung der gekochten und frischen Apfelmethoden. Zuerst die getrockneten Äpfel in Wasser kochen. Bedecke sie und lass sie sitzen, um sie zu rekonstituieren. Sobald die Äpfel rekonstituiert sind, lassen Sie sie abtropfen und machen Sie den Kuchen genauso, wie Sie es tun würden, wenn Sie frische Äpfel verwenden würden.

Schau das Video: gefüllte Zucchini mit Schafskäse und Bacon Rezept I Low Carb Hauptgericht

Lassen Sie Ihren Kommentar