Bachelor-Abschluss in ganzheitlicher Ernährung

Ein Bachelor of Science Abschluss in ganzheitlicher Ernährung bereitet Sie darauf vor, Ihre Kunden über Lebensmittel, Nahrungsergänzungsmittel und Kräuter zu einem gesünderen Lebensstil zu führen. Als ganzheitlicher Ernährungsberater geht Ihr Fokus auf das Wohlbefinden von Personen jedoch über das Wissen um Kohlenhydrate, Fette und Proteine ​​hinaus. Ihre Förderung der emotionalen, physischen und spirituellen Gesundheit dreht sich um Nahrung, Ernährung und Nährstoffe, die notwendig sind, um optimale Vorteile für ein besseres Wohlbefinden zu erzielen.

Ausbildung erforderlich

Gläser von getrockneten Früchten, von Nüssen und von Kräutern auf einem Regal. Bildnachweis: bee_photobee / iStock / Getty Images

Um ganzheitliche Ernährung zu praktizieren, müssen Sie ein vierjähriges Programm mit Ausbildung und Studienleistungen abschließen, das zu einem Bachelor of Science in ganzheitlicher Ernährung führt. Das Programm bereitet Sie darauf vor, die Ernährungsbedürfnisse Ihrer Kunden zu beurteilen und ihnen zu helfen, ihren aktuellen Lebensstil anzupassen. Ganzheitliche Ernährungswissenschaftler lernen, wie wichtig natürliche Nahrungsergänzungsmittel und Nahrungsmittel sind, um Stress abzubauen und den Körper zu entgiften. Neben einem grundlegenden Ernährungs-Kurs sind Fächer wie Ernährungsberatung, Verdauungsphysiologie, Diätplanung, Kräuterkunde und Nahrungsergänzung erforderlich, um einen Abschluss zu machen.

Schulen, die das Programm anbieten

Ein Student studiert auf ihrem Laptop draußen auf dem Campus. Bildnachweis: Joel Natkin / iStock / Getty Images

Viele Programme bundesweit bieten einen Bachelor-Abschluss in ganzheitlicher Ernährung. Die National Association of Nutrition Professionals hat Standards für ganzheitliche Ernährungserziehung Programme festgelegt, um ihre Absolventen als zertifizierte Praktiker zu qualifizieren. Schulen wie das Clayton College of Natural Health sind bei der National Association of Nutrition Professionals registriert und bieten einen Bachelor of Science in ganzheitlicher Ernährung. Sie müssen 60 Stunden eines nährstoffbasierten Lehrplans verdienen, abgesehen von 60 Stunden allgemeiner Bildung. Die Kurse umfassen Materialien, die sich auf ganzheitliche Ernährungsberatung, Essenszubereitung und ganzheitliche Gesundheit konzentrieren, um nur einige zu nennen.

Fertigkeiten erworben

Ein Ernährungswissenschaftler unterrichtet eine Gruppe über gesunde Nahrungsmittelwahlen bei einer Konferenz. Bildnachweis: Larry Busacca / Getty Images Unterhaltung / Getty Images

Als Absolvent eines Bachelor of Science in ganzheitlicher Ernährung müssen Sie kritisches Denken und aktives Zuhören vermitteln, um den Klienten zu helfen, ihre Ernährungsziele ganzheitlich zu erreichen. Ein gründliches Verständnis der Theorien, die sich um Ernährung und Nahrungsergänzung drehen, ist erforderlich, um den Lebensstil Ihres Kunden zu verändern, um Krankheiten vorzubeugen und die Lebensdauer zu verlängern. Ihre Kursarbeit sollte Sie darauf vorbereiten, effektiv zu beraten und Ihrem Klienten die Wichtigkeit von Vollwertkost beizubringen.

Karrieremöglichkeiten

Frisch kochen Zutaten auf einem Tisch. Bildnachweis: merznatalia / iStock / Getty Images

In einer Zeit, in der die Menschen mehr auf Ernährung und Gesundheit achten, sind die Möglichkeiten für einen abgestuften ganzheitlichen Ernährungsberater endlos. Obwohl ganzheitliche Ernährungswissenschaftler in Fitnessstudios, Schulen und Firmen eine Beschäftigung suchen, sind viele auch selbstständig und führen ihre eigene Beratungspraxis. Als ganzheitliche Ernährungsberaterin können Sie auch in der Forschung arbeiten, Ernährungsberater schreiben oder als Koch arbeiten.

Wirtschaftlicher Ausblick für ganzheitliche Ernährungswissenschaftler

Zwei Kliniker unterhalten sich an der Rezeption. Bildnachweis: Thomas Northcut / Digital Vision / Getty Images

Laut Education-Portal.com haben Absolventen eines Bachelor of Science in ganzheitlicher Ernährung einen typisch günstigen wirtschaftlichen Ausblick und sind in Chiropraktiker Büros, Fitness-Clubs und Naturkostläden beschäftigt. Durch Ihren Beitritt zur National Association of Nutritional Professionals werden Sie als ganzheitlicher Ernährungsberater anerkannt und erhalten eine professionelle Registrierung in diesem Bereich.

Schau das Video: Ernährungsberater werden - Machen Sie Ihre Leidenschaft zum Beruf

Lassen Sie Ihren Kommentar