Wie man einen Chuck Roast schnell kocht

Während eine angemessene Kochzeit für einen gut gemachten und schmackhaften Futterbraten unerlässlich ist, sind die Kochmethode und die Größe des Bratens in Bezug auf den Topf ebenso wichtig. Ein gut isolierter Kochtopf mit festem Deckel ist besonders wichtig für optimale Ergebnisse. Und da das Bindegewebe und die Marmorierung des Futterfleisches Zeit benötigen, um zu brechen, ist das Schmoren die häufigste Zubereitungsart. Bei sorgfältiger Überlegung und Liebe zum Detail ist es jedoch möglich, einen zarten Futterbraten innerhalb weniger Stunden von Anfang bis Ende zuzubereiten und zu servieren.

Schritt 1

Den Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen.

Schritt 2

Wischen Sie die 3 Pfund Chuck Braten mit einem feuchten Tuch oder angefeuchteten Papiertüchern. Streuen Sie beide Seiten des Bratens mit Salz und Pfeffer und lassen Sie bei Raumtemperatur die anderen Zutaten sammeln.

Schritt 3

Erhitzen Sie das Olivenöl im Schmortopf bei mittlerer Hitze. Legen Sie den Braten in den Topf und lassen Sie ihn ungestört, bis er satt und dunkelbraun ist. Drehen Sie den Braten und wiederholen Sie den Vorgang, bis alle Seiten gut angebraten sind.

Schritt 4

Das Fleisch aus dem Topf nehmen und beiseite stellen. Reduziere die Hitze auf mittlere bis niedrige Temperatur und gib den Wein vorsichtig in den Topf. Mit einem Holzlöffel umrühren, um die verbrannten Fleischstücke von den Seiten und dem Boden des Topfes zu heben.

Schritt 5

Rinderbrühe, Wasser, Zwiebel, Knoblauch, Lorbeerblatt und ganze Gewürznelken in den Topf geben und die Flüssigkeit zum Kochen bringen.

Schritt 6

Den Brenner ausschalten und den Braten in den Topf geben. Bedecke den Topf mit dem Deckel und lege den Braten auf den mittleren Rost im vorgeheizten Ofen.

Schritt 7

Braten Sie den Chuck Braten für ungefähr zwei Stunden oder bis das Fleisch 170 Grad Fahrenheit erreicht.

Dinge, die du brauchen wirst

  • 2 EL. Olivenöl
  • Schmortopf oder Gusseisentopf mit festem Deckel
  • Fleischgabel
  • Holzlöffel
  • 1 Tasse trockener Rotwein
  • 2 Tassen Rinderbrühe
  • 2 Tassen Wasser
  • 2 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Teelöffel. Gebrochener schwarzer Pfeffer
  • 1 große Zwiebel, geviertelt
  • 4 Knoblauchzehen, geschält
  • 1 Lorbeerblatt
  • 3 oder 4 ganze Nelken
  • 2 heiße Pads oder Ofenhandschuhe

Tipps

  • Wenn Sie einen Schnellkochtopf verwenden, können Sie in etwa einer Stunde einen zarten und schmackhaften Schmorbraten zubereiten. Um Ihren Chuck Braten in einem Kochbeutel zu kochen, reduzieren Sie die Flüssigkeit um die Hälfte und backen bei 325 Grad Fahrenheit bis das Fleisch Gabel zart ist, etwa 2 1/2 Stunden für einen 3 Pfund. Braten.

Schau das Video: Spaghetti Bolognese Selber Machen (Rezept) || Spaghetti Ragù alla Bolognese (Recipe) || [ENG SUBS]

Lassen Sie Ihren Kommentar