Kalorien in Wasabi-Erdnüssen

Wasabi ist ein japanisches Wurzelgemüse, auch bekannt als japanischer Meerrettich. Die Wurzel wird verwendet, um ein Gewürz herzustellen, das sehr aromatisch ist. Wasabi-Erdnüsse werden in Wasabi-Gewürzen geröstet und überzogen. Sie sollen extrem heiß sein und nach heißem Senf schmecken.

Kalorien

Eine 28-g-Portion Wasabi-Erdnüsse enthält 130 Kalorien, was 6 Prozent der empfohlenen täglichen Aufnahme entspricht, wie von FatSecret beschrieben. Ein durchschnittlicher gesunder Erwachsener sollte täglich zwischen 2.000 und 2.500 Kalorien konsumieren. Kalorien sind wichtig für den Körper, da sie ihn mit der dringend benötigten Energie versorgen, so die Food and Drug Administration.

Eigenschaften

Etwa 62 Prozent der Kalorien in einer 28-g-Portion Wasabi-Erdnüsse stammen aus Kohlenhydraten, 38 Prozent aus Fett und 0 Prozent aus Protein. Der Kohlenhydratgehalt macht laut FatSecret 6 Prozent der empfohlenen täglichen Aufnahme von Kohlenhydraten aus.

Warnungen

Die meisten Kalorien in Wasabi Erdnüssen stammen aus Kohlenhydraten. Obwohl Kohlenhydrate für den Körper wichtig sind, da sie ihn mit Energie versorgen, erhöht eine hohe Kohlenhydrataufnahme den Blutzuckerspiegel, was laut National Diabetes Education Program gesundheitsschädlich sein könnte. Deshalb sollten Wasabi-Erdnüsse in Maßen gegessen werden.

Schau das Video: Aufgegessen #1 Valensina Wasabi Erdnüsse Edeka Aufstrich VEGAN November 2017

Lassen Sie Ihren Kommentar