BodyFit Heimtrainer Teile

Obwohl BodyFit-Heimtrainer vielleicht nicht dafür gebaut sind, einen begeisterten Radfahrer herauszufordern, können sie dem durchschnittlichen Joe oder Jane dabei helfen, die Empfehlungen des American College of Sports Medicine für Bewegung zu erfüllen: 20 Minuten kräftiges Cardiotraining an drei Tagen pro Woche oder 30 Minuten moderates Training fünf Tage die Woche. Die BodyFit-Heimtrainer, die bei der Sportbehörde und einigen Online-Händlern erhältlich sind, sind einfache, preisgünstige Modelle, die für grundlegende Übungszwecke entwickelt wurden.

Sitz

BodyFit Bikes sind sowohl in Liege- als auch in aufrechter Ausführung erhältlich. Der Hauptunterschied zwischen den beiden Modellen ist das Sitzdesign. Das aufrechte Modell kommt mit einem gepolsterten Sitz, der breiter ist als ein herkömmlicher Fahrradsitz, aber immer noch sehr ähnlich ist. Der aufrechte Sitz passt sich an verschiedene Körpergrößen an.

Das liegende BodyFit-Bike kommt mit einem durchgehenden Rahmendesign. Der Liegesitz ist breiter und flacher als ein aufrechter Sitz, und er hat eine Rückenlehne. Der Sitz passt sich vor und zurück an, anstatt auf und ab, um verschiedene Beinlängen unterzubringen.

Lenker und Pulsmesser

Das aufrechte BodyFit-Bike kommt mit einem Lenker, der sich zu beiden Seiten der Konsole nach oben und dann nach oben neigt. Silbrige Metall-Patches am Lenker zeigen Handpuls-Herzfrequenzmesser an. Greifen Sie beide und nach ein paar Sekunden zeigt die Fahrradkonsole Ihre Herzfrequenz an. Beachten Sie, dass obwohl einige Produktbeschreibungen diese als "EKG" Puls-Monitore beschreiben, sie keine medizinische Ausrüstung sind.

Das Liegeradmodell wird mit zwei Lenkersätzen geliefert: horizontaler Lenker direkt unter der Konsole und einem zweiten Paar Lenker auf jeder Seite des Sitzes, parallel zu den Sitzrändern. Die Handgriff-Herzfrequenzmonitore sind an den Sitzlenkern montiert.

Konsole

Die BodyFit Konsole wird direkt vor Ihnen montiert. Die Konsole zeigt Geschwindigkeit, Umdrehungen pro Minute, zurückgelegte Strecke, verbrachte Zeit und eine grobe Schätzung der verbrannten Kalorien an. Es enthält auch die Steuerelemente, mit denen Sie manuell zwischen den 16 Widerstandsstufen des Fahrrads einstellen können, oder wählen Sie eines der sechs vorprogrammierten Trainingseinheiten.

Adapter und Pedale

Die meisten Werbebilder zeigen es nicht an, aber dieses Fahrrad kommt mit einem AC / DC-Adapter. Es muss in die Steckdose gesteckt werden, um zu funktionieren. Die gegengewichteten Pedale werden mit Zehenriemen geliefert. Für maximale Wadenbeteiligung, schieben Sie Ihre Füße in die Gurte, dann beugen Sie und verlängern Sie Ihre Knöchel, wie Sie treten.

Lassen Sie Ihren Kommentar