Modeling Klassen für Jugendliche

Genau wie Modelle für Erwachsene können Teenagermodelle in Zeitschriften, im Fernsehen oder auf Modeschauen erscheinen, um Bekleidungslinien oder Markenprodukte zu bewerben. Populäre Mythen zelebrieren Modelle, die aus der Dunkelheit in Einkaufszentren oder anderen öffentlichen Orten gezupft werden, aber viele Berufsmodelle folgen einer traditionellen Karriere, die Modellunterricht und das Unterschreiben bei einer Modelagentur einschließt. Wenn Ihr Teenager Interesse an einer Modelkarriere gezeigt hat, wird der Unterricht ihr helfen, benötigte Fähigkeiten zu erwerben. Seien Sie vorsichtig, dass die Branche dafür bekannt ist, hoffnungsvolle Teens und Eltern zu nutzen, die bereit sind, teure Kurse und Fotoshootings zu bezahlen.

Berufschancen

Obwohl Teenager mit glamourösen Aspekten der Modelkarriere vertrauter sein können, verdienen viele Models ihren Lebensunterhalt, ohne unbedingt berühmt zu werden. Das US-Büro für Arbeitsstatistik (Bureau of Labor Statistics) prognostiziert, dass der Modellsektor zwischen 2010 und 2020 um 14 Prozent wachsen wird, was im Vergleich zu anderen Branchen durchschnittlich ist. Der Wettbewerb ist jedoch stark. Da Modellierung kein formales Training erfordert, gibt es keine Garantie, dass Modellierungsklassen zu konsistenten Modellierungsgigs für Ihren Teenager führen. Da etwa 92 Prozent der Models zwischen 13 und 20 Jahren arbeiten, ist laut der Model Alliance das Unterrichten in den Teenagerjahren sinnvoller als das Warten auf ihre Zwanziger.

Nachteile

Modeling-Klassen und Modeling-Karrieren haben Nachteile, die die Entscheidung eines Elternteils beeinflussen könnten, dass ihr Teenager sich einschreiben kann. Gemäß der Model Alliance können jugendliche Models Angst- oder Körperbildprobleme haben, Alkohol und Drogenkonsum ausgesetzt sein oder sexuelle Belästigung erfahren. Modeling-Klassen übertreiben manchmal ihre Angebote und veranlassen Eltern, für Dienstleistungen zu bezahlen, die sie nicht erhalten, gemäß NBCNews.com. Teens, die zu sehr mit der Modellierung von Klassenanforderungen beschäftigt sind, könnten aufgrund von Konflikten mit Zeit und Verantwortung akademisch rutschen.

Angebote

Jugendliche können von Modellierungskursen profitieren, indem sie Selbstwertgefühl und Lernwerkzeuge erwerben, um sich positiv zu präsentieren und auf Haltung und Augenkontakt zu achten. Im Modellunterricht lernen Jugendliche, wie man vorspricht, an Modeschauen teilnimmt, sich auf Fotoshootings vorbereitet, ihre Arbeit fördert und sich selbst pflegt. Fakten über Ernährung und Bewegung könnten diskutiert werden. Einige Modelschulen verbinden Teens mit Fotografen, um ein Portfolio aufzubauen oder Ratschläge zu geben, wie man einen Agenten sichert und Vertragsdetails aushandelt. Ehemalige Modelle unterrichten manchmal Klassen oder betreiben eigene Modellschulen.

Kosten

Modellierungskurse können kurze einstündige oder zweistündige Workshops, einwöchige intensive Workshops oder ausgedehnte Kurse umfassen, die den Verlauf von Monaten umfassen. Eltern zahlen möglicherweise mehr für Klassen mit glänzender Reputation; zum Beispiel diejenigen, die berühmte Models oder Schauspieler als Alumni beanspruchen. Kürzere Klassen könnten zwar weniger kosten, aber die Eltern können laut NBC News.com Tausende von Dollar für hochkarätige Modellierungskonferenzen zahlen, die Vorträge und Workshops anbieten. Modeling-Klassen sind jedoch nicht die einzigen Kosten, die mit Teen-Model-Karriere verbunden sind. Die Eltern werden gebeten, auch für Fotoshootings, Fitnessstudios oder Schauspielunterricht zu bezahlen.

Auswahl

Bevor Sie entscheiden, welche Modellierungsklassen Sie verfolgen möchten, können Sie das Geschäft online recherchieren, wie von der Federal Trade Commission empfohlen. Vergewissern Sie sich, dass die Schule über eine aktuelle Lizenz verfügt, indem Sie sich an den Generalstaatsanwalt oder die örtliche Verbraucherschutzbehörde Ihres Bundesstaates wenden. Verlangen Sie, dass alle Garantien schriftlich erteilt werden, und bewahren Sie Kopien dieser Dokumente auf.

Schau das Video: L'influence des stereotypes de genre sur notre quotidien. Sandrine Cina à TEDxLausanne

Lassen Sie Ihren Kommentar