Gesundheitliche Vorteile von Weizengras & Gerstengras

Weizengras und Gerstengras sind grüne Pflanzen, die mit zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen verbunden sind. Viele der proklamierten Vorteile fehlen wissenschaftliche Beweise. Befürworter beider Pflanzen glauben jedoch, dass sie bemerkenswerte Mengen an Vitaminen, Mineralstoffen, Ballaststoffen und Chlorophyll beitragen und das Wohlbefinden deutlich steigern können. Konsumieren Sie frische und Saft-Formen von Weizengras und Gerstengras als Teil einer ausgewogenen, nährstoffreichen Diät für beste Ergebnisse. Besprechen Sie Ihre Ernährungsziele mit einem qualifizierten Fachmann.

Vitamine und Mineralien

Es wird angenommen, dass Gerstengras und Weizengras reiche Mengen an Vitaminen und Mineralstoffen liefern, von denen viele Antioxidantien sind. Laut Gillian McKeith, Dr. Gillian McKeiths Living Food for Health: 12 natürliche Superfoods, um Ihre Gesundheit zu transformieren, enthält Gerstengras alle bekannten Mineralien, einschließlich elf Mal mehr Kalzium als Milch, fünf Mal mehr Eisen als Brokkoli und sieben Mal mehr Kalzium als Orangensaft.

Weizengras kann ähnliche ernährungsphysiologische Vorteile bieten. Obwohl Weizengras und Gerstengras kein Obst und Gemüse ersetzen sollten, können sie Ihre Nährstoffaufnahme insgesamt verbessern. Die Vorteile von Vitaminen und Mineralstoffen sind enorm und umfassen eine verbesserte Funktion des Immunsystems, die Zellproduktion, die Augengesundheit, die körperliche Entwicklungsenergie und den Stoffwechsel.

Chlorophyll

Chlorophyll, die Substanz, die Weizengras und Gerstengras ihre grüne Farbe verleiht, kann zahlreiche Vorteile bieten. Laut McKeith wurde Chlorophyll mit Krebsvorsorge, gesunde Blutproduktion, körperliche Entgiftung und verbesserte Wundheilung verbunden. Chlorophyll kann auch antioxidative Wirkungen haben, die die Funktion des Immunsystems verbessern und dazu beitragen können, die Schwere und Häufigkeit von Infektionen, Viren und Krankheiten zu verhindern oder zu reduzieren. Chlorophyll kann Ihrem Körper helfen, Krankheiten schneller zu bekämpfen und die Notwendigkeit einer medizinischen Behandlung zu reduzieren.

Verdauungsleistungen

Weizengras und Gerstengras enthalten Verdauungsenzyme - Substanzen, die dazu beitragen, giftige und unverdauliche Stoffe in Lebensmitteln zu reduzieren. Laut McKeith kann Gerstengras-Saft helfen, Symptome im Zusammenhang mit Magengeschwüren und anderen Verdauungszuständen zu verbessern. Verdauungsenzyme können auch das Wohlbefinden von Menschen mit Zöliakie, Verdauungsstörungen, Nahrungsmittelallergien, Morbus Crohn und gastroösophagealen Refluxkrankheit (GERD) verbessern. Als ballaststoffreiche Lebensmittel können Gerstengras und Weizengras die Verdauungsfunktion unterstützen, die Fülle zwischen den Mahlzeiten verbessern und helfen, Verstopfung zu verhindern oder zu reduzieren.

Schau das Video: Studien / Irreführung / Wirkung ... NATURTRINK BIO WEIZENGRASSAFT

Lassen Sie Ihren Kommentar