Ist Rinderherz gesund?

Rinderherz ist ein Muskel wie andere Steakstücke, aber es ist dichter mit einem höheren Nährstoffgehalt und zusätzlichem Protein. Rinderherz enthält alle essentiellen Aminosäuren, Zink, Selen und Phosphor. Es hat mehr als das Doppelte von Elastin und Kollagen als andere Fleischstücke und eine hochkonzentrierte Quelle von Coenzym Q10, auch bekannt als CoQ10. MayoClinic.com empfiehlt die Wahl von mit Gras gefüttertem Rindfleisch anstelle von mit Getreide gefüttertem Rindfleisch, da es höhere Mengen an Omega-3-Fettsäuren enthalten kann.

Traditionelle Diäten

Organfleisch, wie Leber, Gehirn, Nieren und Herz, waren oft Teil der traditionellen Ernährung. Schottischer Haggis wird aus gemahlenem Organfleisch mit Getreide gemischt, dann in die Magenschleimhaut gefüllt und gekocht. Pasteten, Leberwurst, Würstchen und süßes Brot - hergestellt aus der Thymusdrüse - gehören zu verschiedenen Esskulturen aus der ganzen Welt.

Der x Faktor

Weston A. Price, Autor von "Nutrition and Physical Degeneration", stellte die Hypothese auf, dass ein fettlösliches Vitamin, das als Katalysator für die Absorption von Vitaminen dient, in Organfleisch vorhanden ist. Stärker als die Vitamine A oder D, nannte Price dieses Vitamin "Activator X". In seiner Studie über indigene Esskulturen fand er heraus, dass jede Gruppe etwas zu essen hatte, das als heilig galt. Er stellte fest, dass alle Jäger- und Sammlerstämme das Organfleisch von jedem Spiel aßen, das zuerst und oft roh getötet wurde.

Coenzym Q10

Beef Heart ist eine reiche Quelle von Coenzym Q10, bekannt als CoQ10. Laut der University of Maryland Medical Center, CoQ10 steigert Ihr Energieniveau, ist wichtig für Ihr Immunsystem und wirkt als ein Antioxidans - Bekämpfung von freien Radikalen, die DNA beschädigen.

CoQ10 kann auch die Bildung von Blutgerinnseln verhindern, den Blutdruck senken, Flüssigkeit in den Lungen und Schwellungen in den Beinen reduzieren und es zu einem wichtigen Hilfsmittel bei der Prävention von Herzerkrankungen und Herzversagen machen.

Kollagen und Elastin

Kollagen ist eine Art von Protein in der Dermis oder Mittelschicht Ihrer Haut gefunden. Eine ausreichende Menge an Kollagen wird Ihre Haut jugendlich und geschmeidig halten und feine Linien und Fältchen abwehren. Es gibt mehr Kollagen in Ihrer Haut als jede andere Art von Protein.

Elastin ist eine andere Art von Protein in Ihrer Dermis, verantwortlich für die Struktur Ihrer Haut. Zu wenig Elastin verursacht Falten und Durchhängen. Rindfleisch Herz ist eine ausgezeichnete Quelle für Kollagen und Elastin.

Ernährungsübersicht

Rindfleisch Herz kann ein gesunder Teil Ihrer Ernährung sein. Ein 4-oz. Portion enthält nur 130 Kalorien, wobei 80 dieser Kalorien seine 20 g Protein und 35 Kalorien von seinen 5 g Fett kommen. Beef Heart enthält auch mehrere B-Vitamine, Lycopin, Eisen, Phosphor, Kalium, Natrium, Selen und Zink.

Schau das Video: Geschmortes Rinderherz in Weinsoße Rindeherz-Ragout

Lassen Sie Ihren Kommentar