Gibt es Vorteile von Kakaobutter Lotion?

Es gibt eine Menge Diskussion über die möglichen Wunder in Kakaobutter Lotion gesperrt. In erster Linie in rezeptfreien Rezepturen verkauft, wird Kakaobutter aus dem Fett der Kakaobohnen gewonnen. Je nach Marke enthalten einige Versionen 100-prozentige Kakaobutter. Während viele der Behauptungen vielversprechend klingen, bedenken Sie, dass keine Lotion Hautprobleme heilen kann.

Vorbeugung gegen trockene Haut

Kakaobutter Lotion ist dick im Vergleich zu den meisten Feuchtigkeitscremes. Seine Konsistenz kann der trockenen Haut zugute kommen, da sie Wasser einsperrt, um die Hydratation effektiv zu sichern. Ihre Körpertemperatur schmilzt die Lotion, und es wird absorbiert, ohne eine fettige Nachwirkung zu hinterlassen. Verzichten Sie bei fettiger oder Mischhaut auf Kakaobutter im Gesicht; Die Lotion erhöht die Fettigkeit.

Mögliches Ekzemschutzmittel

Neben der trockenen Haut können bestimmte Hauterkrankungen - insbesondere Ekzeme - von der Kakaobutter-Lotion profitieren. Ekzem, auch Dermatitis genannt, ist ein Zustand, der durch trockene und entzündete Hautflecken gekennzeichnet ist. Kakaobutterlotion wirkt als Schutzmittel und verhindert Juckreiz. Kratzer Ekzem-Patches erhöht das Risiko einer Infektion. Kakaobutter kann Immunglobulin reduzieren, eine Substanz, die für zunehmende Ekzemprobleme bekannt ist.

Stresslösende Aromatherapie

Aromatherapie hat den Ruf, Stress abzubauen und Entspannung zu fördern. Kakaobutter-Lotion wird in einigen Spas bei Massagen verwendet, da der Duft eine entspannende Wirkung hat. Wenn Sie eine Lotion ohne einen übermächtigen Duft bevorzugen, probieren Sie Kakaobutter für ihre stressreduzierende Wirkung.

Schwangerschafts-Dehnungsstreifen

Kakaobutter ist eine häufige Zutat in Marken-Lotionen gewidmet Schwangerschaftsstreifen zu behandeln und zu verhindern. Es gibt jedoch keinen wissenschaftlichen Beweis dafür, dass Kakaobutter allein Dehnungsstreifen durch schnelle Gewichtszunahme verhindern kann. Laut dem National Center for Biotechnology Information zeigte eine 2008 durchgeführte Studie an 175 schwangeren Frauen keinen Unterschied zwischen Kakaobutterlotion und einem Placebo bei der Prävention von Dehnungsstreifen. Wenn Sie Kakaobutter-Lotion während der Schwangerschaft verwenden, kann die tiefe feuchtigkeitsspendende Wirkung von Kakaobutter die Hautbeschaffenheit und die Geschmeidigkeit der Haut bewahren, Dehnungsstreifen werden jedoch nicht verhindert.

Schau das Video: 12 natürliche Wege LOSZUWERDEN NARBEN

Lassen Sie Ihren Kommentar