Wild Yam für Fruchtbarkeit

Eine Diagnose der Unfruchtbarkeit kann für Paare, die eine Schwangerschaft wünschen, verheerend sein. Viele Paare geben Tausende von Dollars aus, um Fruchtbarkeitsbehandlungen zu machen und Medikamente zu nehmen, die ihnen bei der Empfängnis helfen. Alternative Methoden wie pflanzliche Heilmittel ist eine weitere Option zur Steigerung der Fruchtbarkeit. Wilde Yamswurzel wird manchmal als Hormonersatzbehandlung verwendet und kann die Chancen eines Paares auf eine Schwangerschaft verbessern.

Wild Yam

Der botanische Name für wildes Yam ist Dioscorea villosa, und die Wurzel des Yam ist die Portion, die für medizinische Zwecke verwendet wird. Wild Yam enthält eine Substanz namens Diosgenin, ein Produkt, das im Labor zu Progesteron umgewandelt wurde. Laut der American Cancer Society produziert die Verwendung von wildem Yam allein kein Progesteron im Körper und hat daher keinen Einfluss auf die Fruchtbarkeit. Befürworter von wildem Yam geben jedoch an, dass die Pflanze eine natürliche Form von Progesteron freisetzt, die vom Körper schnell absorbiert wird, wenn sie als topische Creme verwendet wird.

Fruchtbarkeit

Während eines typischen Reproduktionszyklus beginnt der Körper in der lutealen Phase unmittelbar nach der Ovulation erhöhte Mengen an Progesteron zu produzieren. Dieses Progesteron hilft der Auskleidung des Endometriums wachsen und verdicken. Wenn ein Ei nach dem Eisprung befruchtet wird, bietet die verdickte Endometriumauskleidung eine Umgebung, die für das Wachstum eines Fötus geeignet ist.

Bedeutung

Aufgrund der Verbindung zwischen Progesteron und der Menge der Endometriumschleimhaut könnte die Einnahme einer wilden Yamswurzel nach dem Eisprung dazu beitragen, Progesteron zu erhöhen, wodurch die für die Implantation einer befruchteten Eizelle benötigte Umgebung verbessert wird. Die Rolle von wildem Yam beim Ausgleich einiger Hormone im Körper kann es auch für die Regulierung der Menstruationszyklen des Körpers geeignet machen, was eine bessere Vorhersage des Eisprungs und der Menstruation für Frauen, die schwanger werden wollen, ermöglicht.

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen von wildem Yam sind Durchfall, Übelkeit und Erbrechen. Diese Wirkungen wurden bei der Einnahme großer Mengen des Produkts festgestellt. Frauen, die wilde Yam als pflanzliche Ergänzung nehmen, sollten sich mit ihrem Arzt beraten, bevor sie andere Medikamente nehmen. Frauen, die schwanger sind oder stillen, sollten auch einen Arzt aufsuchen, da die Sicherheit der Verwendung von wildem Yam unter diesen Bedingungen nicht bekannt ist.

Dosierung

Die empfohlene Dosierung von wildem Yam in oraler Form beträgt 2 bis 3 ml, die drei bis vier Mal täglich eingenommen werden. Wenn Sie das Mittel als Creme verwenden, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Behälter für die Anwendung oder wenden Sie sich an einen Arzt oder Apotheker. Die Verwendung von wildem Yam als Creme und in oraler Form in Kombination wird nicht empfohlen.

Schau das Video: Mexican Wild Yams Wurzel bei PMS, unregelmässigem Zyklus, Kinderwunsch, Wechseljahre

Lassen Sie Ihren Kommentar